1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PR FOX C AV Problem

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von karlo345, 17. Mai 2004.

  1. karlo345

    karlo345 Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    oer-Erkenschwick
    Anzeige
    Hallo, da man mir bei Area nich mehr weiterhelfen konnte,hat man mich hier hin geschickt.

    Folgendes provlem mit dem PR FOX C Decoder:

    Der Decoder ist am Plasma über AV 1 per Scart angeschlossen.
    Wenn ich im normalen TV Programm bin und dann den Decoder einschalte,wechselt der Plasma nicht automatisch auf den Av Platz.
    Diesen muss ich dann von Hand am Plasma einstellen.
    Auch beimausschalten des PR FOX C geht der Plasma nicht wieder in den TV zustand,sondern bleibt auf dem AV Platz

    Bei der D-Box I funktionierte das immer automatisch.
    Bei dem PR FOX C gibt es in den Einstellunge des Premiere Menü die AV Spannung Ein und AUS.

    Die habe ich auf Aus stehen.

    Wenn ich die auf Ein stelle, springt der Plasma immer nach dem einschalten auf den AV platz des Decoders.
    Deshalb habe ichden auf Aus stehen,damit der Plasma bei einschalten ins TV programm geht.

    Gibt es da noch was einzustellen,das beim einschalten des Decoders der TV auf denAV Platz geht?

    Bei der D-Box I war das jedenfalls so.

    Gruss
    Karlo345
     
  2. marcinchen

    marcinchen Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    41
    Ort:
    München
    Hallo,
    hier ein Tipp zu Deinem Problem.
    Das mit der AV-Steuerung funktioniert nicht da die Spannung auch im Standbymodus ansteht.
    Ich habe mir im Baumarkt einen Netzschalter mit Kabel und Stecker gekauft(ca.4,-€), daran noch eine Dose montiert und das ganze zwischen Receiver und Steckdose gesteckt. Der Erfolg ist das die automatische Umschaltung funktioniert und dabei noch eine Menge Strom spart (11Watt An und im Standbaymodus). Das Booten nach dem anschalten dauert ca 10Sek (kein Vergleich zur D-Box 2 die dafür gut 3Minuten braucht)danach schaltet sich die Box in den Standbymodus, Rest wie immer.
    Dazu benötigst Du noch einen Antennenverteiler(ca.5,-€)da beim ausschalten mit dem Netzschalter die Durchschleiffunktion nicht mehr geht.
    Ein Problem habe ich noch, aufzeichnen von gesperrten Premierefilmen. Das war bei der D-Box immer auch über einen längeren Zeitraum durch die Eingabe des Pins beim programmieren möglich.
    Dafür ist die Bild und die Tonqualität beim Humax PR-Fox C um Klassen besser!

    Gruß
    Peter
     
  3. karlo345

    karlo345 Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    oer-Erkenschwick
    gut dann währe das geklärt.

    Danke Dir.

    Gruss
    Karlo
     

Diese Seite empfehlen