1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Prüfgerät für Koaxkabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Volterra, 28. Mai 2010.

  1. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Anzeige
    Hallo,

    gibt es ein Prüfgerät mit dem man duch die PVC Ummantelung / Schirmung des Koaxkabels festellen kann ob das Kabel unter der geringen vom MS kommenden Spannung steht, wie das ja bei 220 Volt möglich ist?

    Wenn ja, was kostet so ein Gerät.

    Danke
    Volterra
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Ich glaube nicht daß es so etwas wie eine Meßzange gibt, die man um die Leitung legen kann, und diese zeigt einem die Spannung an.
    Ich denke auch, daß die Dinger, die es für Netzkabel gibt

    - erstens den Strom messen,
    - zweitens relativ ungenau sind, wenn sie nicht nur eine Ader umfassen.

    Die Berührungslosen Indikatoren, ob eine Spannung auf der Mantelleitung sind haben eher JA/NEIN Anzeigen...

    Alles etwas ins Blaue vermutet.

    Halte aber so ein Meßgerät für physikalisch Unmöglich.
     
  3. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.776
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Hallo,


    so ein berührungsloser Spannungsprüfer geht auf Induktivität und zeigt keine exakten Spannungswerte an. Wie auch, er reagiert lediglich auf ein entsprechend starkes elektromagnetisches Feld, das sich um den mit Wechselstrom durchflossenen Leiter aufbaut. Das bedeutet eine zwei polige Spannungsmessung ist unumgänglich für eine konkrete Aussage. Diese berührungslosen Spannungsprüfer ersetzen keine 2-polige Spannungsmessung

    Ebenso kann man berührungslos mit Hilfe eines Zangen-Ampere/Multimeters eine Stromfluss/Stromstärke eines Leiters in I/A bestimmen

    Mir ist in der Antennentechnik aber keinerlei solches Gerät bekannt. Macht auch wenig Sinn, weil wenn ich das Netzteil des Multischalters überprüfen möchte, obs Spannung / Strom zum LNB liefert, brauchts auch eine Belastung, um zu sehen, ob die Spannung konstant bleibt oder zusammenbricht

    Nicht berührungslos, aber effektiv ist hier ein Digisat Pro LCD, um zu messen, ob und wieviel Strom der LNB zieht, bzw ob der Multischalter Spannung ausgibt und ob 22kHZ mitdurchgeschaltet werden oder nicht. Das erkennt es auch

    Kannst ja mal hier anfragen, ob das Gerät auch auf DC reagiert:
    Testboy 110 Spannungsprfer | ELV-Elektronik
     
  4. Buster2k6

    Buster2k6 Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Hi,
    habe den "Testboy 110" hier, hab mal grad an eine Laufende Koaxleitung drangehalten, zeigt aber nichts an, bei 230 Volt reagiert der schon bei 2-3 cm entfernung.
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Zunächst - danke für die Antworten.

    Hintergrund meiner Frage ist folgender:

    Vom MS gehen 3 paralell im PVC Schacht geführte Kabel (ca. 30m lang) zu 3 Empfangsplätzen.

    Einer der Empfansplätze soll nicht weiter versorgt werden. Das dafür zuständige Kabel soll auf halber Strecke gekappt werden, per F-Verbinder ein neues Kabel angeschlossen werden, um einen anderen Raum zu versorgen.

    Dieses Kabel kann nicht vom MS bis zur geplanten Trennunsstelle weiterverfolgt werden. Anderenfalls wäre es ja ganz einfach rauszufinden, welches Kabel ich durchschneiden muss.

    Ich kann aber ohne ein Prüfgerät nicht ermitteln, welches der drei Kabel getrennt werden soll. Gäbe es ein solches Gerät das prüft welches der 3 Kabel Strom/Saft führt, wäre das Problem gelöst.

    Einfach wäre es, wenn ich notfalls alle 3 Kabel nacheinander an der vorgesehenen Abzweigstelle kappe.
    Das möchte ich aber vermeiden.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Für so was nimmt man Leitungsfinder mit NF-Signalgeber, die arbeiten mit einer aufs Kabel modulierten HF-Frequenz. Du nimmst jeweils eines der Kabel am Multischalter, klemmst es ab und setzt den Generator dran. Nun kannst du mit dem Sensorteil das Kabel berührungslos verfolgen/identifizieren.

    Ist aber ein bisschen teuer um den mal eben so zu kaufen :), gehört aber zur Ausstattung guter Montagefirmen. Also mal freundlich beim grösseren Elektrofachbetrieb deiner Wahl fragen, ob dir jemand die Leitung mit so einem Gerät für ein paar Euro identifiziert. Oder gegen Kaution ausleiht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2010
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Rufe mich an,dann erkläre ich Dir wie man so was macht. Nur wenn ich Das hier schreibe dann bekomme ich............!!!!:D
     
  8. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    1.440
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Du willst doch nicht etwa 230V auf den Schirm legen?
     
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.863
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Nochmals danke für Euere Hilfestellung.

    @Teucom
    Das empfohlene Gerät dürfte nicht nur für mein Problem hilfreich sein.
    Es könnte die Anbohrung so mancher Kabel bei Umbauten (Dübellöcher, ect.) verhindern.;)

    Ich konnte mein Problem soeben erfreulicherweise lösen.

    Vom MS bis zum Eingang des 12m langen PVC Schachts konnte ich das entsprechende Kabel verfolgen.

    Das Kabel im PVC-Schacht ließ sich (unerwartet) problemlos bewegen und so konnte ich es am Schachtende lokalisieren. Hier liegen die 3 Kabel wegen einer Hausecke auf 30cm regengeschützt frei.
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Prüfgerät für Koaxkabel

    Warum auf den Schirm - das beidseitig........ reicht.:D
     

Diese Seite empfehlen