1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Portabler DVB-T Empfänger

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von viva, 19. Juni 2005.

  1. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    Anzeige
    hallo,

    ich habe bei ebay einen portabelen fernseher inklusive dvb-t empfänger gefunden: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=66169&item=5782153274

    was haltet ihr davon???

    [​IMG]

    mfg vincent
     
  2. Silverbird

    Silverbird Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    D - Box 1 / Nobelux - DVB - T - 85 er Sat - Schüssel.
    AW: Portabler DVB-T Empfänger

    Käufer, die bei diesem Anbieter vor dir das Gerärt erwarben, scheinen damit zufrieden zu sein. Das Vekäuferprofil ist auch in Ordnung :)

    Wünsche allseits guten Empfang.
     
  3. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Portabler DVB-T Empfänger

    Muss der denn immer am Netzteil hängen bzw. am 12V Anschluss, oder läuft der auch über Batterie/Akku? Ein portables Gerät ohne Batterie/Akku Betrieb finde ich nur bedingt empfehleswert.
     

Diese Seite empfehlen