1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Portable TV Antenne erweitern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von phili122, 9. Oktober 2011.

  1. phili122

    phili122 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir vor einer Woche einen Mini-TV von Dyon gekauft, dieser hat eine Teleskopantenne mit der man im Freien sehr guten Empfang hat, aber in Gebäuden sinkt die anzahl der Sender und diese sind meist verruckelt.

    Ich hab jetzt schon mit Google nach einer Möglichkeit gesucht die Antenne zu verstärken aber nichts hilfreiches gefunden.
    Der TV hat auch keine Antennenanschluss, gibt es trotzdem eine Möglichkeit eine Antenne anzuschließen? :confused:

    Hoffe einer kann mir helfen.

    Danke schon mal.
     
  2. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: Portable TV Antenne erweitern

    ..... bei conrad gabs mal ne art adapter die man vll verwenden könnte.
    so ne art krokodilklemme mit angelötetem koax-kabel das auf eine stecker endete. (ob es ein m oder w stecker war weiss ich nicht. Aber über diesen trick könnte man eine ext. antenne "anklemmen". ob es funktioniert weiss ich aber nicht, da ich noch nie ausprobiert habe bei TV.
    Beim radio (UKW) hat es geklappt....

    ww.

    PS: zum Bleistift hier: bei A M A Z * N
    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_no...3Daps&field-keywords=Koaxkabel+Klemme&x=0&y=0
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2011
  3. phili122

    phili122 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Portable TV Antenne erweitern

    kann ich auch irgendwie einen f buchse oder so einfach an stelle der teleskopantenne anlöten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2011
  4. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: Portable TV Antenne erweitern

    link s.o.
     
  5. phili122

    phili122 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Portable TV Antenne erweitern

    Ich denke das dieser Adapter nur den inneren Leiter mit der Antenne verbindet.

    Hab ich versucht geht aber nicht.
     
  6. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: Portable TV Antenne erweitern

    warum geht nicht?

    reihenfolge:

    Antenne (elektrisch betrieben mit Verstärker) Ausgang => Koax-Stecker => Krokoklemme mit innenleiter => an Deine Stabantenne anklemmen und
    dann kommt gar nix???:(

    Gruss
    ww.
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Portable TV Antenne erweitern

    Diese Adapter mit Krokodilklemmen auf der einen und Antennenanschluss auf der anderen Seite sind wahre HF-Schleudern und eigentlich schon längere Zeit verboten.
    @phili122: mit dem DYON hast du dich leider verkauft. Durch ein Gewinnspiel bin ich in den Besitz des ODYS Multi TV 700 MOVE gekommen. Der hat auch eine Teleskopantenne, die an einem SMA-Anschluss angeschraubt ist. Im Lieferumfang ist noch eine Magnetfußantenne mit einem fast 2 Meter langen Kabel dabei. Als Zubehör kann man einen Adapter von SMA auf IEC kaufen (hätte ODYS auch noch mitliefern können, taten sie aber leider nicht). DAS wäre zum Anschluss einer externen Antenne das bessere Gerät gewesen.
    Gruß
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen