1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Polnisches und deutsches Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hennes68, 18. Februar 2011.

  1. Hennes68

    Hennes68 Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich suche eine Komplettanlage zum Empfang von Astra und Hotbird. Meine polnische Freunde möchte gerne auch polnischen Fernsehen empfangen. Zu diesem Zweck hat sie eine polnische TV-Karte (Telewizja na Karta) samt Technisat-Receiver bekommen. Die Karte soll den zahlungspflichtigen Empfang der polnischen Sender TVN und weiteren ermöglichen. Meine bestehende Single-LNB Anlage mit 60er Schüssel reicht da wohl nicht aus.
    Wenn ich das richtig sehe benötige ich einen Monoblock-Twin LNB mit einem Parabol mit mindestens 80 cm.
    Da ich stadtfern wohne, möchte ich mir die Anlage aus dem Internet ziehen. Hierzu habe ich 2 Angebote gefunden. Ich bin mir aber nicht ganz sicher ob die aufgeführten Exemplare Abhilfe verschaffen. Vielleicht könntet ihr mal draufschauen bzw. fallen euch möglicherwiese andere empfehlenswerte Angebote auf.
    Der Standort ist übrigens Hankensbüttel (zw. Braunschwieg und Lüneburg)
    Digitale Sat Anlage für 2 Teilnehmer Astra + Hotbird bei eBay.de: Sat-Anlagen (endet 21.02.11 19:08:22 MEZ)

    80cm Spiegel + Monoblock Twin LNB für ASTRA & HOTBIRD bei eBay.de: Sat-Anlagen (endet 25.02.11 14:52:00 MEZ)
     
  2. rassputin

    rassputin Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    dr hd f15,opticum ts 9600prima,xoro8500,homecast8500 receiver.
    mehrere dvt-t mpeg4 h.264 receiver.dab+dual4 radio.von cabletech 7zoll tv mit dvb-t mpeg4 h.264 tuner
    AW: Polnisches und deutsches Fernsehen

    so wie du schreibst geht es,aber besser sind 2lnb,die vorne am feedarm mittels einer metallschiene befestigt wird .dann brauchst du noch ein multischalter(2mal1) der die signale zusammenschaltet.kabel und f-stecker kommen noch dazu.gehe bitte unter www.netzwelt.de ins internet und suche die seite sat-technik auf.da findest du mehr informationen.
    jetzt noch ein tipp von mir:man sagt immer mit ein 1m refletor geht es nicht.weil der feedarm zu lang ist.es geht doch.
    ich habe mehrere sat-anlage,eine besteht aus folgenden komponennten(seit 6 jahren):monoblock lnb 6" von megasat diavolo,bei www.ws-tronik.de fuer 12,75+versand 4o.5 euro.jetzt zum reflektor(spiegel):satconn high-performance sat-spiegel 100m alu www.srt-versand.de fuer52,90+9,90 versand.hierbei hat sich die verarbeitungsqualitaet nochmals verbessert.habe schon einige davon installiert. der rand ist jetzt rund geformt und nicht mehr scharfkantig
    ich koennte jetzt noch mehr zur gesammten installation schreiben,wie ich schon geschrieben habe,gehe zu www.netzwelt.de ,da sind kompotente user.

    viel erfolg wuenscht dir rassputin aus polen
     
  3. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Polnisches und deutsches Fernsehen

    Hallo, ich würde die Anlage mit dem Inverto-Monoblock nehmen. Der Standort in D ist bei 13°/19° in Deutschland egal.

    Es werden sicher noch Empfehlungen kommen die von Monoblock-LNBs abraten. Ich habe selbst schon ein Monoblock an einer 60er Schüssel gehabt und es hat funktioniert. Du solltest 13° in den Fokus nehmen, also wenn du hinter der Schüssel stehst das rechte LNB am Feedarm festmachen.

    Am Receiver musst du 13° als LNB1 bzw. A und 19,2° als LNB2 bzw. B einstellen. Dann musst du nur wissen wo 13° Ost ist.;)
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.605
    Zustimmungen:
    4.472
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Polnisches und deutsches Fernsehen

    Wenn du hinter der Schüssel stehst ist linke LNB Kopf für Hotbird.;)
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.605
    Zustimmungen:
    4.472
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Polnisches und deutsches Fernsehen

    Hier gibts auch kompetente User.;)
    z.B.@Dipol ist in beiden Foren tätig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2011
  6. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Polnisches und deutsches Fernsehen

    Hast recht KeraM, links ist da wo der Daumen rechts ist...;)

    Sorry Hennes, ich stand wohl neben, nee ääh vor der Schüssel.
     
  7. Hennes68

    Hennes68 Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Polnisches und deutsches Fernsehen

    Kein Problem, noch hab ich ja noch nicht mal ne Schüssel.
    Liegt eh gerad Scnnee
     

Diese Seite empfehlen