1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Polnisches Fernsehen und HD+

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cashke, 14. Dezember 2016.

  1. cashke

    cashke Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    vorab zur Info, ich bin ein absoluter Laie. Danke für euer Verständnis. :)
    Nun zu meinem Problem. Ich empfange polniosches Fernsehen über Satelit mit einem Reciver und Karte aus Polen. Da ich meine Anlage für Astra und Hotbirth ausgerichtet habe kann ich natürlich auch die deutschen Kanäle empfangen. So weit so gut. Nun möchte ich allerdings die deutsche Kanäle in HD+ anschauen. Karte gekauft nur wo rein damit? 1. Problem, der Reciver hat nur einen Steckplatz. Ich schlau einen Verteiler gekauft die HD+Karte in den Fernseher und dadaa deutsche Kanäle in HD. Nun das 2. Problem: der polnische Reciver hängt sich auf sobald ich an den Verteiler das zweite Antennenkabel dranschraub. den integrierten Reciver im Fernseher stört das allerdings nicht.
    Ich hoffe ich konne es einigermaßen verständlich rüberbringen.
    Ich möchte nur deutsches und polnisches Fernsehen gleichzeitig ohne große umbaumaßnahmen anschauen.
    Wie ist das eigendlich bei anderen PAY TV Sendern gelößt? Haben die immer 2 Kartenslots?
    Vielenb Dank schonmal für Eure Hilfe.

    @ Admin: sollte ich im falschen Forum gepostet haben, bitte verschieben.
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.789
    Zustimmungen:
    3.969
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kannst du mir sagen, was das für ein Steckplatz-Verteiler ist. Denn so etwas für Receiver kenne ich nicht.
     
  3. cashke

    cashke Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hmm, falsch von mir formuliert. Ich habe das Antennen-Kabel, welches von dem DiseqC Umschalter kommt einfach mit einem Verteiler einmal zum Receiver mit der polnischen Karte und einmal zum Fernseher geleitet. Nun kommt de facto, das Signal von der Schüssel gleichzeitig zur Box und zum Fernseher. Wenn ich nun meine Quelle im Menü des Fernsehers wähle, so dachte ich, kann ich bei der Auswahl "Kabelbox" polnisches Fernsehen schauen und bei Auswahl "TV" die deutschen Kanäle in HD+. Pustekuchen, die Box hängt sich auf. TV allerdings funktioniert. Ziehe ich jedoch das Kabel vom Fernseher ab, funktioniert die Box.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn Du nur einen einfachen zweifachverteiler nutzt um das Antennensignal zu splitten, kannst Du auch immer nur eine Satebene (von 4) gleichzeitig an beiden Geräten nutzen. Da aber der TV Tuner sich nicht abschaltet wenn Du den Receiver nutzen willst ist entscheidend welcher Sender am TV eingestellt wurde.
    Die Lösung ist also alles andere als Optimal!
     
  5. cashke

    cashke Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ok, dachte mir schon, dass es so einfach nicht funzt. Gibt es Lösungsansätze? Ein zweites Kabel ziehen funktioniert aufgrund der Baulichen Gegebenheiten nicht.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  7. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.925
    Zustimmungen:
    1.078
    Punkte für Erfolge:
    163
    Warum denn alles so kompliziert machen ? So wie ich das verstanden habe will er das ja nicht gleichzeitg schauen.
    Also einfach einen Receiver mit 2 Kartenslots kaufen und fertig ist die Laube.
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.797
    Zustimmungen:
    5.201
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das hilft dem TE auch nicht viel.
    Bei Multifeedempfang(Astra1/Hotbird) müsste er dann seine Satanlage (fast)komplett umbauen und das möchte er nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2016
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    So ist es wohl.
    So tief stecke ich nicht in der Materie ob es da auch Doppel LNBs mit unicable gibt.
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.797
    Zustimmungen:
    5.201
    Punkte für Erfolge:
    273
    @cashke
    Kannst du deine Satanlage genauer beschreiben? Was werkelt da alles?
     

Diese Seite empfehlen