1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Polnisches Fernsehen plant "Freesat"-Plattform auf Astra

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von SPIDERMAN, 5. Mai 2007.

  1. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    Anzeige
    Auch polnisches Fernsehen plant "Freesat"-Plattform auf Astra
    Neben der BBC plant jetzt auch das polnische Fernsehen TVP eine "Freesat"-Plattform auf Satellit Astra, 19,2° Ost, die bis Jahresende auf Sendung gehen soll. Das berichtet der in London erscheinende "New Television Insider" und beruft sich auf Informationen von SES Astra. Bereits heute strahlt TVP die Inlands-Sender TVP1, 2 und 3, das Auslandsfernsehen TV Polonia sowie die Spartensender TVP Sport und TVP Kultura auf Astra aus. Am morgigen 3. Mai um 18 Uhr startet der Geschichtskanal TVP Historia auf 10.861 GHz horizontal (SR 22.000, FEC 5/6), es folgen noch die Sender "TVP Film", "TVP Rozrywka" sowie das für Weißrussland geplante "TVP Bialarus". Einige Sender der Plattform müssen aus urheberrechtlichen Gründen verschlüsselt ausgestrahlt werden. www.tvp.pl

    Quelle: Satnews.de ( Meldung vom 02.05.2007 )


    SPIDERMAN
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.630
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Polnisches Fernsehen plant "Freesat"-Plattform auf Astra

    sicher alles verschlüsselt, von daher mit Freesat nur sehr bedingt vergleichbar.
    Freesat hat Deutschland ja schon lange..
     
  3. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.742
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Polnisches Fernsehen plant "Freesat"-Plattform auf Astra

    Verschlüsselt heißt nicht "FREE" - um das mal ganz klar zu sagen!
    Wie es klappen kann, sieht man in UK mit Sendern der BBC & ITV. Bei uns ja NOCH auch, auch wenn ich "Entavio" für ein totgeborenes Kind halte.
     
  4. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Polnisches Fernsehen plant "Freesat"-Plattform auf Astra

    die geplante Freesat Plattform ; wird wahrscheinlich in die Richtung gehen,

    nach dem Vorbild von RAI / ORF:
    was uncodiert über den Äther geht ist lizenzrechtlich unbedenklich ;
    der Rest wird dann codiert aussgestrahlt ; das lizenzrechtlich bedenkliche Sendematerial


    ist aber nur reine Spekulation meinerseits :)

    SPIDERMAN
     
  5. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Polnisches Fernsehen plant "Freesat"-Plattform auf Astra

    Verschlüsselt sagt über Free rein gar nichts aus (und umgekehrt).

    "Freesat from Sky" ist auch Free und Verschlüsselt, genau wie der ORF.
    Free steht für kostenlos/ohne laufende Kosten und nicht für frei empfangbar.
     

Diese Seite empfehlen