1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Politisches Weltbild in Hörspielen...

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 20. Oktober 2005.

?

Welche Aussage trifft auf Dich zu?

  1. Ich habe Bibi Blocksberg und/oder Benjamin Blümchen gehört und bin politisch eher links eingestellt.

    3 Stimme(n)
    8,8%
  2. Ich habe o.g. Hörspiele gehört und interessiere mich nicht für Politik.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Ich habe o.g. Hörspiele gehört, bin jedoch politisch eher konservativ/rechts eingestellt.

    4 Stimme(n)
    11,8%
  4. Ich habe o.g. Hörspiele [b]nicht[/b] gehört, bin aber trotzdem politisch eher links eingestellt.

    15 Stimme(n)
    44,1%
  5. Ich habe o.g. Hörspiele [b]nicht[/b] gehört und interessiere mich auch so nicht für Politik.

    1 Stimme(n)
    2,9%
  6. Ich habe o.g. Hörspiele [b]nicht[/b] gehört und bin politisch eher konservativ/rechts eingestellt.

    11 Stimme(n)
    32,4%
  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Anzeige
    Moin Leute,

    inspiriert durch den Artikel im Spiegel möchte ich es jetzt gerne wissen: Gibt es da Parallelen? ;)

    Gag


    http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,380238,00.html
     
  2. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    Diese "Umfrage" ist doch nicht dein Ernst,oder? *Kopfschüttel*

    Gag,du entteuscht mich doch ein wenig.


    MfG
    w.klink
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    Ich habe auch so ein dumpfes Gefühl im Magen verarscht zu werden...
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    Lest den Spiegel-Artikel.

    Und ja, die Umfrage ist mein Ernst, wenn auch mit einem zwinkernden Auge. Dass Kindergeschichten -- im entsprechenden Rahmen -- durchaus politisch sein können, sollten wir eigentlich seit Walt Disney wissen, der als erzkonservativ bezeichnet wurde und diese "Schöne Welt" deshalb auch in seinen Geschichten sehen wollte.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    Ich bin Ossie und kann mit solchen Aussagen nichts anfangen.
    Wer ist Benjamin, wer ist Bibi?
    Welcher politischen Gesinnung gehörten sie an?
    Von wann bis wann haben sie gelebt?
    Was und warum taten sie für die Gesellschaft?
    Welche gesellschaftliche Stellung bekleideten sie?
    Wenn nein, warum nicht?
     
  6. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    Können wir so eine Umfrage nicht noch für Pittiplatsch, Herrn Fuxx und Frau Elster machen? :)
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    @Lechuck: Ach, stimmt ja. Bei Euch Ossis wurde es ja auf weniger subtile Art versucht, Euch schon während der Kindheit gleichzuschalten. ;)

    @Creep: Hmmm.... Geht hier konkret ja nur um die blöde Hexe und den albernen Rüsselträger. Welches Parteibuch die Sandmännchen-Kollegen hatten, weiß ich leider nicht.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    @creep...
    Das waren aber ganz rote Gesellen, besonders Herr Fuchs.
    Schrecklich wie die Ostkinder gelitten haben...

    @gag, ist jetzt wirklich nicht Dein Ernst...
     
  9. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    Genau, wir haben schon in der Schule gesungen: "Mein Bruder ist Soldat bei der Volksarmee ..."

    Siehst Du, aber mit so einer Umfrage könntest Du es erfahren :winken:
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Politisches Weltbild in Hörspielen...

    Mal im Ernst: Mir hatte meine Mutter früher mal regelrecht verboten, eine bestimmte Kindersendung im Fernsehen zu schauen. Sie war der Meinung, dass da die Kinder dazu aufgefordert wurden, sich gegen ihre Eltern aufzulehnen. Hmmm...
     

Diese Seite empfehlen