1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Polen und die EG

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Worringer, 21. Juni 2007.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Polen steht mit seiner Meinung bezüglich der Stimmverteilung in der EG alleine da. Nun haben sich die Zwillinge was Neues einfallen lassen und verweisen darauf, daß die Deutschen Polen getötet haben und verlangen, daß diese Getöteten bei der Stimmgewichtung mitgerechnet werden [1].
    In welche Richtung dieser Versuch zielt ist ganz klar: man hofft so, daß die Bundeskanzlerin der Herzen durch dieses Argument (Kriegsschuld der Deutschen) einknickt und der Quadratwurzel zustimmt.

    Ich höre aus Polen nur Schüße gegen die EG und das es den Polen schlecht geht und diese von niemanden erst genommen würden. Weshalb sind sie dann Mitglied in der EG geworden, wenn sie dadurch nur Nachteile haben?

    [1] http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,489866,00.html
     
  2. Agent75

    Agent75 Gold Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    1.946
    AW: Polen und die EG

    Auf der einen Seite bin ich dafür die Polen aus der EU rauszuwerfen, da ich ihr Verhalten untragbar finde.

    Andererseits bin ich von der EU mittlerweile so genervt das ich es gut finde wenn da erst mal Stillstand herrscht, da ich nicht mehr das Gefühl habe das da für den Bürger gearbeitet wird.
     
  3. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Polen und die EG

    Richtig, so sehe ich das im Moment auch.
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Polen und die EG

    Polen geht langsam zu weit, finde ich. Die Stimmrechte für die Toten. :eek:

    Polen muss langsam mit der Vergangenheit abschliessen.

    Wenn man viel weiter zurückblickt (alle Kriege bis vor 2000 Jahren zusammengerechnet), dann würde alle Länder auch Stimmrechte für die Toten verlangen. :rolleyes:
     
  5. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Polen und die EG

    Lollek & Bollek (Priol über die Kaczynskis) sind wohl nur auf Stunk aus. Vielleicht sollte man Polen, solange sich diese Rechtsaußenfiguren an der Macht befinden, tatsächlich aus der EU ausschließen. Wat haben die nich alles schon für dummes Zeugs gequasselt. Wer hat die eigentlich gewählt?
     
  6. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Polen und die EG

    Ich fänd's gut, wenn ihretwegen die EU-Verfassung nicht durchkommt, weil ich sehr nachdenklich geworden bin, als es hieß, wenn die Verfassung nicht unter Frau Merkel endlich engenommen würde, die EU zu zerbrechen drohe.
    Also dann mag sie zerbrechen, denn solche Drohungen verbergen immer die Sicht auf die Wahrheit.
    Abgesehen davon spinnen die Polen. Und da sie nichts ohne Grund tun, sollte man sich mal ihre Geldgeber (Mr. Bush) ansehen. Wäre ja denkbar, daß die USA kein gesteigertes Interesse daran haben, wenn sich die EU weiter festigt. Wer weiß schon, mit welchen Summen für die Errichtung der Raketenabwehrstation(en) sie die Meinungsbildung der polnischen Regierung beeinflußt haben.
     
  7. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Polen und die EG

    Großbritannien allerdings bitte auch. Das sind ebenfalls massive Quertreiber und haben allenfalls Interesse an einer Wirtschaftsunion.

    Die EU ist nicht schlecht, schlecht ist der ganze bürokratische Wasserkopf. Man muss sich mal vorstellen das was die Regierungen nicht durchs Parlament bringen versuchen sie über den Umweg der Komission und dann stellen sie sich noch als Opfer hin.
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Polen und die EG

    Sind dir die Konsequenzen bewusst?
     
  9. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Polen und die EG

    Falsch. Polen muß langsam anfangen seine Vergangenheit aufarbeiten.

    Wie z.B. auch diese:

    Quelle

    Schon aufgrund solcher Hintergründe sollten die Kaczynskis einfach ihre populistische Fresse halten.
     
  10. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Polen und die EG

    Wenn Angela mit gleicher Münze zurückzahlen könnte,dann wär' aber was los... ;)

    **Achtung:Ironie!!**
    Wie wäre es z.B.,wenn man alle polnischen Autodiebe abziehen würde? Das gleicht doch locker die Weltkriegstoten wieder aus,oder?
    **Achtung:Ironie!!**
     

Diese Seite empfehlen