1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Polarität: Vertikal - Horizontal?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Steinheim, 10. August 2003.

  1. Steinheim

    Steinheim Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Memmingen
    Anzeige
    Ich habe von Pollin einen Quad LNB und bis jetzt zwei SAT-Receiver (ebenfalls von Pollin), eine 100er Schüssel und alles hoffentlich richtig verkabelt.

    Nun habe ich folgendes Problem:
    Bei allen Programmen die auf "Horizontal" empfangen werden wird mir zwar eine gute Signalstärke angezeit bei Bitfehler erscheint jedoch "Undefined". Ich empfange somit werder Bild noch Ton.
    Dieser Bild und Tonausfall besteht jedoch nicht andauernd sondern hauptsächlich vormittags.

    Bei Programmen mit vertikaler Polarität gibt es kein Problem.

    Wer kann mir weiterhelfen.
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.035
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Also nachmittags/abends geht es problemfrei?

    Blockmaster
     
  3. Steinheim

    Steinheim Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Memmingen
    Hallo Blockmaster, vielen Dank für mail.
    Ich habe jetzt gerade, 21.47 Uhr, die Flimmer-kiste eingeschaltet. Leider empfange ich nun auch nur 9Live, DSF, SAT.1, ProSieben, TELE5, usw. Es sind nur Programme mit vertikaler Polarität.
    Meine Annahme mit morgens nein, abends ja war scheinbar nur zufällig.

    Liegt es evtl. am Kabel, es ist auch von Pollin. Ich habe die Kupferdrähte bündig mit dem Schraubenende der Stecker abgezwickt.

    Besteht in der Sendequalität von vertikal und horizontal ein Unterschied?
     
  4. Stefan P

    Stefan P Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    52
    Ort:
    München
    @Steinheim

    ne in der Sendequali besteht zwichen Horizontal und vertikal kein unterschied das bezeichnet ja nur die Polarisation.
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Ich würde empfehlen zuerst mal diesen Artikel zu studieren und entsprechend die Anlage aufzubauen, vor allem die Montage der F-Stecker. Danach kann man weitersehen.
     

Diese Seite empfehlen