1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.013
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Formel 1 verliert zwar immer mehr Zuschauer, dennoch ringen RTL und Sky aktuell um die TV-Rechte an der Königsklasse. Der Ausgang ist ungewiss: Während die Kölner weniger zahlen wollen, möchte der Pay-TV-Anbieter mehr Exklusivität. Auch eine Überraschung wie bei Olympia wäre denkbar.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Convair

    Convair Silber Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    Die Formel 1 wird mit Sicherheit bei RTL bleiben. Diese "Uns-ist-das-zu-teuer-vielleicht-steigen-wir-aus"-Taktik betreibt Sky doch schon seit Jahren und ist damit offenbar gut gefahren. Insofern werden auch RTL und die FOM sich einigen.

    Spannend ist nur, ob Sky dann wirklich aus der Formel 1 Übertragung aussteigt.
     
  3. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    Wo um HIMMELS-WILLEN wird hier geschrieben, dass es SKY zu teuer ist?
    Oder ist es bei mir zu warm????
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    Erkenntnisgewinn zur letzten News von Mai 0%. Sky und RTL sind interessiert. Danke für die Info.
     
  5. Taveuni

    Taveuni Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder Isio S
    Pioneer PDP 508 XD
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    Für Meldungen zur Formel 1 könnte DF auch mal einen aktuelleren Wagen, als den ewig alten Toyota verwenden.

    Zum Thema:
    Wenn das Zuschauerinteresse weiterhin so sinkt, wird Bernie Ecclestone bald was drauflegen müssen, damit überhaupt jemand die Formel 1 überträgt.

    Ich war beim letzten Rennen in Spielberg am Red Bull Ring. Ich habe noch nie so viele Zuschauer während des Rennens schlafen gesehen.
    Lag wohl an der nicht vorhandenen Spannung bzw. am nicht vorhandenen Sound der Autos.
     
  6. Martin1979

    Martin1979 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    Sieht für mich aus wie das Toyota-Testmodell aus dem Jahr 2001...!? :confused:
     
  7. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.084
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    sieht nach einem gerenderten Modell aus.
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    Die F1 ist, dank der vielen unsinnigen Regeländerungen und der noch bekloppteren Punktevergabe doch ziemlich langweilig geworden. Von mir aus können die senden wo sie wollen. Juckt mich nicht mehr im Geringsten.
     
  9. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.860
    Zustimmungen:
    383
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    So richtig blind und ohne kritische Hinterfragung blättert Sky nur bei der Bundesliga jeden geforderten Betrag hin.


    Wenn Sky auf der anderen Seite keine Formel-1-Rechte mehr hat, dann ist eines der ganz wenigen eigenen Sportrechte gegangen. Dann müsste Sky bei andern Sportarten mächtig aufrüsten, aber nicht schon wieder Fußball.
     
  10. paranox

    paranox Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Poker um TV-Rechte: RTL und Sky ringen um Königsklasse

    Ich penne auch regelmäßig ein am Fernseher. Sektakulär sind die Rennen "leider" nur noch wenn es kracht. Dann wird man mal aus dem Dösen gerissen.
     

Diese Seite empfehlen