1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von kingpin007, 26. Oktober 2008.

  1. kingpin007

    kingpin007 Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallöchen.....habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem 32" Philips LCD. (32 PF5331 / 12)

    Wenn mein 32" Philips LCD länger als ca 20.Std aus war (standby), ich ihn wieder mit der Fernbedienung einschalten möchte, bleibt der Schirm schwarz. Jedoch den Ton kann man hören!!
    Ich muss den LCD mehrmals (5 bis 8 mal) mit der FB aus und wieder ein schalten bis ich das TV-Bild sehe!!! Ton ist immer da!!!

    Gleiches Probl. auch dann, wenn der LCD nicht am Stromnetz war!!
    Das Gerät ist etwas über 2 Jahre alt!!!
    Ist der schon hinüber???

    Hardware:
    Sat Receiver "Philips DSR 9005" mit HDMI an 32" Philips LCD angeschlossen.

    Hoffe ihr könnt mir (etwas) helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2008
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

    Hast du mal ein anderes Kabel versucht oder den Receiver über Scart angeschlossen?Ggf. einfach mal am HDMI Kabel rütteln!
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

    @kingpin007

    es reicht hier im forum wenn du nur einen thread wegen eines themas eröffnest und bitte den titel in deutsch!:)
     
  4. kingpin007

    kingpin007 Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

    Mit Scart versucht.....mit anderem Receiver versucht.....andere FB versucht....Stromschalter am Gerät aus und wieder ein.....Netzstecker aus und wieder ein.....mal Receiver vor einschalten des LCD aus gelassen.....mal Receiver vor einschalten des LCD eingeschalten....

    NIX....immer das selbe Problem!!
    Selbst ohne angeschlossenem Gerät!!

    ABER NUR....wenn LCD länger aus war. (im Standby und / oder Stromlos)


    Sorry....wusste nicht wo ich richtig bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2008
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

    Da ist auf jedenfall etwas defekt.
    Mögliche Kandidaten defekte Elkos oder gelöste Lötstellen im Schaltnetzteil.

    Gruß Gorcon
     
  6. kingpin007

    kingpin007 Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

    Defekte Elkos??? Was ist denn das?

    Gelöste Lötstellen??? Wo könnten diese sein??

    Wie könnte ich denn zu hause schon im Vorfeld testen was es sein KÖNNTE, eh ich das Gerät zu nen Reparaturdienst gebe. Veilleicht ist es ja nur was kleines und er berechnet schöne teure Bauteile.
    Soetwas hört man ja zu genüge.
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

    die wird es geben wenn du als nichtwissender am/im gerät herumpfuschst,also lasse die wissenden ihre arbeit verrichten!:D
     
  8. Hugo Boß

    Hugo Boß Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    111
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

    Defekte Inverter sind auch nicht auszuschließen.
    Jedenfalls wird das Backlight nicht gezündet.
    Aber mal im ernst, wenn du nicht weißt was Elko´s sind würd ich ihn zu einem Fernsehtechniker bringen.Wenn der ihn aber zu Phillips schicken will, wird sich eine Rep. mit Sicherheit nicht lohnen.
     
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz


    Hast du dich schon mit dem Händler in verbindung gesetzt? etwas über 2 Jahre, vll lässt er mit sich darüber reden auf kulanz.


    mfg
    schwalbe
     
  10. kingpin007

    kingpin007 Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Please Help!!! Philips 32" LCD bleibt schwarz

    Danke erstmal für die Antworten.

    @ Hugo Boß
    Hatte nie vor an dem Gerät irgendwas zu basteln. Wollte nur mal interessehalber wissen was Elko´s sind. Damit ich weis von was hier die Rede ist.

    @ Schwalbe
    Bin innerhalb dieser 2Jahre von Bayern zurück ins schööööne Sachsen gezogen. Ist glaube ein bisl weit jetzt. :D

    Kann denn aufgrund des jetzigen defektes, dass offensichtlich durch irgendwas das Backlight nicht gezündet wird, mehr als schon ist kaputt gehen??
    Das Gerät funktioniert ja....wenn man entsprechend oft beim ersten einschalten des tages "on" und "off" macht damit man eeeeendlich nen Bild auf dem Schirm hat. Zwar nervig....aber naja.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2008

Diese Seite empfehlen