1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Obwohl die Playstation 3 ein echtes Multitalent ist, will es bei Sony mit der Spielekonsole nicht so recht laufen. Schon im vergangenen Jahr hatte die Plattform dem Konzern einen schmerzlichen Einbruch des operativen Ertrages von knapp 70 Prozent beschert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    hoffentlich reisst die PS3 noch größere löcher in SONYs taschen und sie geben endlich auf, so wie SEGA es musste ! nicht falsch verstehn...ich will nicht, daß SONY pleite geht (ist SEGA ja auch nicht), sondern nur, daß sie keine spielkonsolen mehr bauen !
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    Kann es am vollkommen überzogenen Stromverbrauch liegen?
    Oder daran das die 40er Variante etwas kastriert daher kommt?

    Also ich mache nicht wochenlang das Licht aus nur um mal mit der PS3 bei 185 Watt Stromverbrauch eine BlueRay zu gucken.
     
  4. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    Ja ja, die gute PS3. Ich hätte mir schon lange eine gekauft, wenn ultimative Exclusiv-Games wie damals auf der PS2 kommen würden.

    Mein absolutes NoGo bisher war aber die Einsparung der abwärtskompalibität zur PS2. Und BD brauch ich nicht wirklich...

    Wenn God of War 3, Silent-Hill 5 oder Resident Evil 5 exclusiv kommen sollten, werde ich aber vielleicht doch noch schwach. :eek:
     
  5. Zerospace

    Zerospace Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    263
    Technisches Equipment:
    Sagem DBOX2 1xI mit Linux Jtg-Image
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    Zu teuer, viel zu hoher Stromverbrauch und keine Abwärtskompatibilität (mehr)....

    Wenn die derartige Fehler ausbessern und ihre europäischen Kunden nicht weiter für dumm verkaufen (wie z.B. beim Metal Gear Solid 4 "Value"-Pack), dann würde auch ich es in betracht ziehen mir eine PS3 zu kaufen...bis dahin tut die PS2-SLim auch...
     
  6. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.444
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    Das Ding ist einfach zu teuer. Ausserdem ist die XBOX 360 als Konkurrenzprodukt zu interessant. Ich bleibe bei der XBOX.
     
  7. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    RISCHTISCH! :winken:

    Vielleicht sollten sich mal paar Spieleentwickler darauf besinnen, weiter für die PS2 zu coden. Okami, GoW1+2 etc. habe bewiesen, dass die PS2 noch lange nicht tot ist!
     
  8. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Ort:
    ... aus dem Mecklenburger Land
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    Ja,scheinen einen Sponsorenvertrag mit EON oder RWE zu haben!
    Evtl.haben die Japaner aber auch nur 0,01Cent pro KW?
    Der Hauptgrund ist meiner Meinung nach die verspätete Veröffentlichung von Top Titeln für die PS3.Da war am Anfang nichts richtiges am Markt.
    Viele Gamer haben sich die Nintendo Konsole geholt und sind damit zufrieden!
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.869
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    Das wärs dann aber dann auch gewesen mit Bluray und Konsorten... :D
    Von mir aus gerne, dann tanz ich Lambada!!!:love:
     
  10. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Playstation 3 liegt Sony weiter schwer im Magen

    1. PlayStation3 das geilste, dass Sony jemals erfunden hat!!!

    2. Das mit dem Stromverbrauch ist lächerlich, ein Gaming-PC mit entsprechender Hardware braucht genau so viel Strom oder sogar noch mehr Strom.

    3. Bei der 40GB Variante die Abwärtskompatibilität zur PS2 zu streichen war mit Sicherheit nicht das klügste, dass Sony gemacht hat, aber wer kauft heute noch PS2 Spiele um sie auf der PS3 zu spielen??? Und wer noch PS2 Games im Regal stehen hat, der hat auch eine passende PS2 dazu!
    Aber wie gesagt nicht der klügste Schachzug von Sony

    4. Der Preis geht auch in Ordnung. Ab 379 Euro bekommt man die PlayStation im Bundle mit GT5 P. Im prinzip bekommt man noch ein gratis Multimedia Center dazu. Da kann man nicht meckern! Was soll sie sonst kosten - 99 Euro ??? :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen