1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plasma und Set-top-box welche

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von thomass, 6. November 2004.

  1. thomass

    thomass Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    moinsen,

    ich möchte nächste woche auch in die digitale DVB-T welt einsteigen.
    und ich möchte mir natürlich eine box kaufen die auch das optimum an qualität rausholt nur gibt es da sooo viele. vieleicht hat ja jemand einen tip

    ich habe einen plasma tv und have zb YUV und Scart eingänge frei
    welche box sollte ich da kaufen und brache ich neue spezielle kabel?
     
  2. 1701D

    1701D Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Köln
    AW: Plasma und Set-top-box welche

    Wenn Du bislang noch nie eine DVB-T Box an einem Plasma hattest würde ich mir erst irgendeine Box leihen und mir anschauen, ob ich das Bild OK finde. Plasmas sind doch eher groß, oder? Ich fürchte da siehst Du jedes Artefakt....
    Also erstmal probieren, bevor Du richtig Geld ausgibst.

    Gruß

    Klaus
     
  3. wylly31

    wylly31 Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Amsterdam
    Technisches Equipment:
    Topfield PVRt 5000!
    AW: Plasma und Set-top-box welche

    Also ich habe den Topfield 5000 PVRt und habe ihn über YUV an meinen Beamer angeschlossen.

    Bilddiagonale 2,5 Meter.
    War auch sehr skeptisch weil ich soviel über diese Artefakte gehört habe aber muß echt sagen. Spitzenbild!!!
    Also wenn Du schon ein Highend Fernseher hast dann past doch dazu auch nur ein Highend DVB-T Gerät.
    Der Topfield ist auch glaube ich der Einzige der YUV über Scart kann.
    Wenn es dann doch nichts für Dich ist gibt es ja immer noch 14tägiges Rückgaberecht.

    Gruß Wylly
     
  4. thomass

    thomass Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Plasma und Set-top-box welche

    danke schon mal für die antworten.

    mal sehen vieleicht hat ja einer einen plasma und ihn schon im dvbt betrieb ausprobiert
     
  5. 1701D

    1701D Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Köln
    AW: Plasma und Set-top-box welche

    Mooooment... ;)

    Es gibt da noch eine DVB-T Box mit YUV Ausgang. (Allerdings ohne HDD Recording) Die Grobi Box.

    Gruß

    Klaus
     
  6. thomass

    thomass Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Plasma und Set-top-box welche

    ja nee ist klar für 260 euranten:winken:

    bisschen teuer - aber mal ehrlich braucht man yuv??
    ich dachte per scart also (rgb) ist auch ok von der qualität oder ?
     
  7. 1701D

    1701D Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Köln
    AW: Plasma und Set-top-box welche

    Hast Du schon recht, die lassen sich den YUV Ausgang ordentlich bezahlen. Das gatte ich vorhin vergessen zu sagen...:rolleyes:
    RGB ist vom Signal her fast gleichwertig zu YUV. Sollte also für Deine Zwecke OK sein.

    Gruß

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen