1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plasma oder LCD?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Kaiasonic, 14. Oktober 2008.

  1. Kaiasonic

    Kaiasonic Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Mich würde der TH-42PZ80 oder der TX-37LZD85 interessieren.
    Doch preislich ist der LCD Fernseher ist etwas teurer, als das Plasma Gerät. Ich fand beide nicht schlecht.
    Was würded Ihr mir empfehlen, denn ich spiele viel PS3, XBox 360 und schaue mir ab und zu ein DVD oder Blu-Ray an.
    Gib es vielleicht Geräte die besser als die von Panasonic sind?
    Das TV Gerät soll Full HD und 100 Hz besitzen und ein 94 cm (37") Bild haben.
    Doch Plasma oder LCD, da kann ich mich nicht richtig entscheiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2008
  2. hepu1

    hepu1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    116
    AW: Plasma oder LCD?

    Gibt es im 37" Bereich überhaupt Full-HD Plasmas, ich glaube nicht.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Plasma oder LCD?

    Klar gibts schon Plasmas in der Größe zB. von Panasonic.
    Ich persönlich ziehe Plasma vor.
     
  4. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    AW: Plasma oder LCD?

    Wenn Du Dir was Gutes antun willst, hol Dir den 42er Pana. Absolute Spitze.
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Plasma oder LCD?

    ..oder die neuen LED-backlight Samsungs (A-9XX). Etwas besseres habe ich bislang noch nicht gesehen.
     
  6. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Ort:
    Leimen (bei Heidelberg)
    AW: Plasma oder LCD?

    Hat sich das mit dem Einbrennen von permanenten Anzeigen während des Spiels bei den aktuellen Plasma-Fernsehern technisch verbessert? Wenn nein, würde ich als Konsolenspieler nicht zu einem Plasma greifen oder bei einem Kauf auf jeden Fall auf die Schutzfunktionen achten die manche Hersteller anbieten.
     
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Plasma oder LCD?

    Der Vergleich zwischen LCD und Plasma hinkt in diesem Fall etwas, da du 37" und 42" vergleichst. Fakt ist wahrscheinlich, dass du in jedem Fall FullHD möchtest und Panasonic LCDs generell nur bis 37" anbietet, sowie FullHD bei den Plasmas erst ab 42".

    Ansonsten befindet sich der von dir genannte LCD bereits an der Spitze der verfügbaren LCD-Geräte von Panasonic. Dieser wird nur getoppt vom TX37-LZD800F. Dieser hat zusätzlich eine glänzende Bildschirmoberfläche, mit allen Vor- und Nachteilen die es mit sich bringt!

    Der TH-42PZ80 ist offensichtlich Panasonics günstigster Plasma mit FullHD. Das muss kein Nachteil sein! Plasmas sind ab einer gewissen Größe bekanntermaßen günstiger zu fertigen als LCDs. Dennoch würde ich auch mal einen Blick auf die Ausstattungsmerkmale beider Geräte werfen.

    Generell wird den Plasmas von Panasonic immer wieder eine hervorragende Bildqualität bestätigt. Allerdings sind auch die teureren LCDs von Panasonic spitze. Deswegen bleibts wohl bei der Grundsatzfrage "LCD oder Plasma". :)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Plasma oder LCD?

    Das ist schon seit wenigstens 3 Jahren kein Thema mehr.
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Plasma oder LCD?

    Mittlerweile ist sogar bekannt, dass LCDs einen ähnlichen Effekt aufweisen, der sich Memory-Effekt nennt. Auch hier können sich statische Bildinhalte kurzzeitig "einbrennen". Der Effekt ist jedoch reversibel! Als statischen Bildinhalt würde ich jedoch kein Senderlogo verstehen, was jeden Tag 3 Stunden eingeblendet ist oder irgendwelche Bildelemente aus Spielen, wenn mal 2 Stunden gezockt wird. Dazu bedarf es schon einer längerer Zeit, beispielsweise tagelange Videotextdarstellung oder die Verwendung z. B. als Werbedisplay!
     
  10. net1234

    net1234 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    115
    AW: Plasma oder LCD?

    Das Stimmt so nicht. Das Einbrennen ist ein phsyikalischer Vorgang und beruht auf der Technik von Plasmas. Man kann diesen ungewollten Effekt zwar vermindern aber nicht verhindern. Guck dir die gute allte Bildröhre an - über 70 Jahre alt, zig Verbesserungen, aber ein Einbrennen ist auch bei der neusten modernsten Röhre noch möglich. Der Warnhinweis des Einbrennens steht immernoch in jeder Panasonic Bedienungsanleitung (nur bei den Plasmas)
     

Diese Seite empfehlen