1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plasma oder LCD für Fußball

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von fritzandhits, 2. Februar 2007.

  1. fritzandhits

    fritzandhits Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    spiel momentan mit dem Gedanken mir nen neuen Fernseher zuzulegen. Dreht sich so um die Größenordnung 106 cm. Das Teil wird hauptsächlich zum Fußball schauen verwendet. Hab mich mal beraten lassen, und da haben mir der nette Verkäufer zu einem Plasma geraten. Spiel jetzt mit dem Gedanken mir einen Samsung PS 42E7H bzw. Q7H zuzulegen.
    Was würdet Ihr mit empfehlen?

    Danke schön
     
  2. pdc

    pdc Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    239
    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    ich würde behaupten, daß ein Plasma IMMER besser ist für Sportübertragungen insbesondere für Fußball:) , wie gerade bei Arena:eek:
    Über den Samsung kann ich nichts sagen, bin aber mit meinem Philips zufrieden....
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    Eindeutig Plasma.
     
  4. tbusche

    tbusche Talk-König

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    6.941
    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    Ich empfehle dir von Panasonic nen Plasma. 1A
     
  5. kia_m

    kia_m Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    14
    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    hmm hab grad arena aufn 40"er LCD gesehen und fand das nich schlecht ..
    (ok wir haben ja auch 4:1 gewonnen :D )
     
  6. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    Kann mir jemand verraten warum Plasma bei Fußball besser sein soll? Habe das letzte Fußballspiel auf `nem 42" LCD gesehen und fand das tadellos.
     
  7. doku

    doku Guest

    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    Ganz klar Plasma!
     
  8. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    Quatsch, besonders da Du selbst auch nicht weist warum. Ein guter LCD macht das mindestens genau so gut. Die Nachteile die es früher bei LCD`s mal gab sind schon lange beerdigt.
     
  9. Schwarzbg

    Schwarzbg Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Da wo man RADEBERGER trinkt
    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    Weil das die Plasma-Fans eben so sehen wollen!:D
    Es gibt nicht eine physikalische Begründung mehr dafür!
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Plasma oder LCD für Fußball

    Na sicher, Nachzieheffekte sind mit einem Plasma praktisch nicht vorhanden.
    LCDs sind von Natur aus träge. Nicht umsonst versucht Philips mit "Bildberechnungsvorrausahnungen" dieses Manko zu minimieren. m/s-Angaben hin oder her.
    Im Bedarfsfall reicht ein Bildvergleich. Ein guter Plasma ist jedem LCD überlegen. Auch wenn die Verkaufszahlen etwas anderes sagen. Das hat aber nichts zu bedeuten sondern ist in der durchschnittlich verkauften Bildgröße zu begründen. Und gerade dort tummeln sich eher LCDs.
     

Diese Seite empfehlen