1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[PLASMA] LG 50PN4503 HD-ready 50 Zoll

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Wolfgang R, 21. Oktober 2013.

  1. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo Forum,

    unser örtlicher Real verscheppert den LG 50PN4503 50 Zoll HD-ready für sagenhafte 379 EUR.

    Was kann man zu dem Gerät denn so sagen?

    Was ich bisher über die Schwestermodelle so in Erfahrung bringen konnte:

    - Nach ca. 500 Betriebsstunden wird der Schwarzwert erheblich schlechter, da die Zellen zur gleichmäßigeren Alterung alle dunkelgrau vor sich hinglimmen, irgendwann hört das dann wieder auf. Aber in der Zeit ist dann "trübe Milchsuppen-Fernsehen" angesagt
    - Gerät ist extrem empfindlich bzgl. Helligkeitseinstellung. Aber einer gewissen zu hoch eingestellten Helligkeit habe ich ein Farbrauschen in dunklen Flächen (z.B. Cinemascope-Balken)
    - Bei dunklen Flächen (ca. 1 - 20% schwarze Sättigung) deutliches Grieseln
    - Helligkeitsschwankungen im Betrieb, z.B. auch beim Aufruf des OSD
    - Gerät spiegelt durch die Glasscheibe sehr stark
    - schlechte Grundhelligkeit bei Tageslichtbetrieb im Vergleich zum LCD

    Meine Anforderungen:
    - Betrieb bei Tageslicht
    - Fernster seitlich und von hinten
    - zu 99% SD-Betrieb
    - Bluray, SmartTV, LAN, Apps und sowas -> nicht gewünscht

    Bisher schlägt sich ein LG 32" LCD von 2010 ganz wunderbar in dieser harten Umgebung und auch bei Tag ist das Bild OK.

    Wechselgrund wäre nur die Größe und der Fakt, daß SD auf einem Plasma (und zudem nur HD-ready) besser aussieht. Wobei die LG LCD einen wirklich guten Upscaler haben.

    Habe ich mit meinen recherchierten Vorurteilen weiter recht? Also würde er wegen der schwierigen Beleuchtungssituation und Tageslichtbetrieb nicht geeignet sein?

    Danke für eure Meinungen.

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen