1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plasma - bleichen Farben aus?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Disicples, 8. Januar 2009.

  1. Disicples

    Disicples Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich hab nun des öfteren gehört das die Plasma-Fernsehgeräte mit den Jahren ausbleichen. Trifft das wirklich zu?
     
  2. RCraven1

    RCraven1 Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    Nein die Farben bleichen nicht aus, aber Technisch bedingt nimmt die Leuchtkraft um ca 50% im laufe der Jahre ab.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.365
    Zustimmungen:
    464
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    Bullshit, sorry!;):winken:
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.153
    Zustimmungen:
    5.883
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    Technisch gehen nimmt die Leuchtkraft, genau wie bei einer Bildröhre, mit der Zeit ab. Allerdings ist dies vernachlässigbar denn die Hersteller versprechen bei Plasmas eine deutlich höhre Lebensdauer als bei TV-Röhren. Der moralische Verschleiß wird also vor der Beendigung der Lebensdauer des Panels einsetzen.
     
  5. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    Hm, also meine Eltern haben einen 3-jährigen Plasma und "dank" Vox, Pro7/Sat1 etc. die noch bis letztes Jahr fast alles nur in 4:3 gesendet haben sieht man jetzt links und rechts das Bild bei 16:9 deutlich heller als in der Mitte und zwar mit hartem Übergang :(.

    Also ich halte den Effekt für stark warnehmbar. Das dürfte heute etwas weniger kritisch sein, da nun fast überall in 16:9 gesendet wird. Neuere Geräte sollen auch unempfindlicher sein - aber ich persönlich würde mir auf Grund dieser Erfahrung keinen Plasma kaufen.

    Bei LCDs kann man dafür Effekte wie Shading etc. haben und sich darüber ärgern - bin ich bisher aber verschont geblieben.
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    In "meinem" Autohaus steht seit ca. 5 Jahren ein Plasma, auf dem läuft
    den ganzen Tag lang n-tv.

    Auf diesen trifft deine Beschreibung genau zu, die Farben matschig, von
    Kontast kann keine Rede mehr sein.

    Ist aber sicher mit zuhause nicht vergleichbar, wer schaut schon den
    ganzen Tag TV?

    :winken:
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    "Glückwunsch". Bedienerfehler mit Dauereffekt.

    Man soll gerade bei PLASMA ein dauerhaftes 4:3 Format dringend vermeiden. Passiert ist nun, dass die Plasmazellen die im 4:3 Bereich geleuchtet haben, stärker abgenutzt wurden wie die an den nicht genutzten Randbereichen. Die leuchten nun, wo das Bild sich über den gesamten Bereich erstreckt heller (und unverbrauchter) wie die deutlich stärker beanspruchten im 4:3 Feld. Das ist nicht mehr zu korrigieren.
     
  8. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    Nur der Vollständigkeit halber: Dies gilt auch für LCDs.

    Bei dem "Image Sticking" genannten Effekt entsteht sonst am 4:3-Rand links
    und rechts ein dünner schwarzer Strich, der dann im 16:9-Bild zu sehen ist.
    Ist aber nicht so tragisch wie beim Plasma: Wenn man dann eine zeitlang das
    Bild immer aufzoomt, gehen diese Striche wieder weg.

    :winken:
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    Seh ich auch NICHT so ! Auch vor drei Jahren konnte man sicher schon eine bildfüllende Bildeinstellung (Zoom) wählen.

    Ist eher ein Bedienfehler als Schuld von Sendern...
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.965
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Plasma - bleichen Farben aus?

    Was heisst "versprechen"? Wird das schriftlich in einer Garantie zugesagt? ;)
    Der Röhrenfernseher meiner Eltern, ein Grundig aus dem Jahr 1989, wird nächstes Jahr 20, und die erste Fernbedienung funktioniert immer noch, trotz täglicher Nutzung, das darf ich dann also auch von einem Plasma erwarten?

    Ich bin bei solchen Aussagen immer sehr skeptisch...

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen