1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Planung SAT Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sigurt, 19. Januar 2005.

  1. Sigurt

    Sigurt Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!

    Ich plane für uns eine SAT Anlage zuzulegen. Doch ich werde aus den ganzen Informationen, die man von den ganzen SAT Seiten bekommt nicht so ganz schlau.
    Ich beschreibe euch mal kurz die "Anforderungen":
    4 Fernseher im Haushalt, der Wohnzimmer Fernseher sollte auch gleichzeitig aufnehmen können. So viel Programme wie möglich in deutsch, englischer und französicher Sprache. Zuführung über einen Mutlischalter zum Receiver, wobei nur Wohn und Schlafzimmer alle Sender bräuchten und die anderen nur Astra.
    So das mal so im Umriss.
    Was ich nicht verstehe sind die Frequenzbänder oder ob ich alle Programme aller Sats, die auf 19,2 liegen empfangen kann mit einer LNB, etc.
    Was würdet ihr mir hier für ein System empfehlen? Es sollte Qualität sein, was nicht heisst, dass die Kosten egal sind, aber eine Investition würde ich schon machen.
    Als Receiver würde ich DBox2 und eine Dreambox hernehmen wollen.

    Also ich danke euch schon mal für Vorschläge.

    Grüße

    Sigurt

    P.S.: Vielleicht kennt ihr ja auch jemanden, der mir bei der Installation zur Hand gehen würde im Raum München (gegen Bezahlung natürlich).
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Planung SAT Anlage

    schau dir mal die anlagen dieses shops an: http://bfm-satshop.de/pd975454282.htm?categoryId=137

    dieses bundle ist ausgelegt für astra 19,2° und hotbird 13° .. für 8 teilnehmer. es gibt auch anlagen für 6 teilnehmer ,die haben dann einen ms von spaun, der sein geld sicher wert ist.;)
     
  3. Sigurt

    Sigurt Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Planung SAT Anlage

    Bekomme ich den allle Satelliten mit den Programmen auf 19,2 auf LNB, oder muss man sich dort auf einen festlegen?

    Grüße

    Sigurt
     
  4. Englandfan

    Englandfan Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Hamburg
    AW: Planung SAT Anlage

    Hallo Sigurt,

    wenn es Dir - wie ich gelesen habe - auf möglichst viele Programme auch in englischer Sprache ankommt, bist Du auf Eutelsat Hotbird 13° Ost nicht so sehr gut aufgehoben. Die findest Du vor allem auf ASTRA 28,2° Ost, auch als ASTRA 2 bezeichnet, und auf EOROBIRD 28,5° Ost. Dabei ist zu beachten, dass man die BBC-Fernseh- und Radiosender nach Aufhebung der Verschlüsselung nur über ASTRA 2D empfangen kann. Dieser Satellit ist strikt auf die Britischen Inseln gerichtet, was für München sicherlich eine Antenne von 100 cm Durchmesser, möglicherweise sogar 120 cm erfordert. Die über ASTRA 2A und 2B abgestrahlten Programme bekommt man auch in München wahrscheinlich schon mit einer 60cm-Antenne.

    Mit freundlichen Grüßen

    Englandfan
     
  5. Englandfan

    Englandfan Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Hamburg
    AW: Planung SAT Anlage

    Hallo Sigurt,

    ich habe noch etwas vergessen. Gute Tipps zum Empfang ausländischer, insbesondere englischer Sender findest Du in diesem Forum in dem Threat von Postmann "Alle, die ASTRA 2 D, empfangen, hier posten" sowie in dem Forum "Ausländische TV-Sender/Pay-TV".

    Englandfan
     

Diese Seite empfehlen