1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Planung für ein Mehrfamilienhaus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von LicherX2, 13. Juni 2021.

  1. LicherX2

    LicherX2 Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo in die Runde,

    ich lese hier schon länger mich durch, heute kam ich endlich mal zum anmelden..... Grüß Gott an alle :)

    Aktuell haben wir ein Haus gekauft und möchten wie in der Mietswohnung auch SAT Fernsehen haben.

    Geplant ist Astra und Hotbird zu empfangen....

    Das Haus besteht aus einem EG und 1.OG , im EG sind alle "alten" Kabel durchgeschleift, eine Änderung ist leider nicht möglich (4 Räume) weil man damals die Kabel lieber ohne Kabelkanäle gearbeitet hat :(

    Im 1. OG habe ich in allen Räumen (4 Stück) jeweils sauber ein Kabel ins Dach gezogen.

    Was brauche ich nun alles ? Unicable-Lösung mit klasisschem Multischalter für den 1.OG ?

    Eine Liste von mir , mir geht es nicht ums Geld, es soll störungsfrei funktionieren :)



    Der hat nur einen Legacy Ausgang , kann ich für meine 4 Teilnehmer eine Art Verteiler kaufen ?





    Wie funkioniert das mit den 2 LNBs , wie richte ich die aus ?



    Wenn noch was fehlt bitte bescheid geben :)

    ..und danke schon mal für´s drüber sehen....

    Gruß
    Licher
     
  2. Millex

    Millex Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    73
    Du hast da den Unicable-Multiswitch mit Wideband-LNBs rausgesucht. An den Kaskadenausgängen des Multiswitch kommen nur die Wideband-Signale raus, da kannst du den Goobay 67264 Multiswitch nicht anschließen.
    Zu der Schüssel brauchst du auch noch eine Multifeedhalterung für das zweite LNB.
    Dann hast du einen Sparren-Halter rausgesucht. Eine Sat-Antenne muß nur freie Sicht zum Satelliten haben, die muß nicht unbedingt aufs Dach.
     
    Medienmogul gefällt das.
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.241
    Zustimmungen:
    4.748
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich sehe viel Platz zwischen den Texten. Sollen da Grafiken drin sein? Auch mit ausgeschaltetem Scriptblocker kommt da nichts.
     
  4. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    6.413
    Zustimmungen:
    1.132
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ohne "Zutun" sehe ich Bilder und nach
    eines mit DUR-line DPC 32-K.

    Wenn gemäß des blau markieren Teils Qualität vorrangig sein sollte, verweise ich auf Besonderheit dCSS Einkabelsignal . Die dort geschilderte Eigenheit trifft auch auf den Umsetzer von DUR-line zu.

    Legacy kann man nicht so splitten, dass man die Anschlüsse parallel uneingeschränkt nutzen könnte.

    Ist das komplett unklar, oder stellt sich die Frage "nur" wegen der Wideband-LNBs? Einrichten würde man so etwas wie für Quattro-LNBs mit Zugriff auf das LNB-Signal. Das funktioniert auch mit Wideband, nur hat man nicht Zugriff auf alle Transponder und muss auf die LOF des LNBs achten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2021
  5. Medienmogul

    Medienmogul Großkapitalist Premium

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    3.418
    Zustimmungen:
    1.416
    Punkte für Erfolge:
    163
    Gerne stelle ich die Frage hier im DVB-S-Forum:

    Ein guter Freund sucht einen Multischalter für mindestens drei Orbitpositionen und mindestens sechs Teilnehmer.

    Da kommen tatsächlich 13 Kabel von 3 Quattro-LNBs plus terrestrische Antenne von draußen herein ...

    Nachdem Spaun inzwischen Konkurs angemeldet hat, möchte ich gerne wissen, was die Foren-Community aktuell empfiehlt.

    Wenn die Eingänge für eine zusätzliche, vierte Orbitposition vorläufig leer bleiben oder wenn das Gerät zusätzliche, vorläufig nicht genutzte Ausgänge hat, wäre das wahrscheinlich ein Geldproblem. Trotzdem wäre ich auch für solche Vorschläge dankbar.
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky, Streaming Dienste und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    14.701
    Zustimmungen:
    4.050
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    65 Zoll 4K TV - Samsung Q85T
    AV Receiver -Denon X2500H
    5.1 Boxen - Nubert NuBox(x) Serie 2x B-70, 2x 310, 1x CS 330, 1x AW 440 Subwoofer
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox Series-X, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevices - Fire TV 2. Generation / Chromecast Ultra
    Das Geld lieber in eine vernünftige Internetleitung, Lan-Anschlüssen in allen Räumen und einen guten VPN Anbieter zur Nutzung weltweiter TV und Streamingangebote stecken.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    135.733
    Zustimmungen:
    18.562
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Doch, einmal F5 drücken, dann sollten die Amazon Links zu sehen sein. ;)
     
  8. Millex

    Millex Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich würde den nehmen: SAT-Multischalter ROTEK MS 17/8 TN
     
    Medienmogul gefällt das.
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.241
    Zustimmungen:
    4.748
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nee, bei mir nichts.
    Bei den Empfehlungen, die hier kommen, verziehe ich mich aber lieber schnell.
    Zur Info: Rotek gibt es nach meinen Informationen auch nicht mehr...
     
    King W., Medienmogul und DVB-T2 HD gefällt das.
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    135.733
    Zustimmungen:
    18.562
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Dann ist da noch ein Blocker aktiv. ;)