1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plötzliche Empfangsprobleme am hinter Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kaffeetrinker09, 27. Februar 2016.

  1. Kaffeetrinker09

    Kaffeetrinker09 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey Leute,
    ic bin neu hier und weiss nicht ob die Frage hier im richtigen Abschnitt steht.
    Folgendes:
    Ich habe eine SAT Anlage die seit ca. 10 Jahren Problemlos funktioniert. Nun habe ich an zwei Anschlüssen plötzlich ein Empfangsproblem.
    Habe eine VU Duo an diesen Anschlüssen laufen. Multischalter wurde von mir schon getauscht, gleiches Ergebnis kein Empfang. VU Box läuft im anderen Zimmern auf den anderen Anschlüssen ohne Probleme.
    Wenn ich die anderen Anschlüsse in Betrieb nehme habe ich plötzlich eine Signalstärke von 60% auf der VU Box. Schalte ich die anderen Fernseher aus ist die Signalstärke bei 0%. Bis gestern hatte ich immer an der VU Box so eine Signalstärke von 90%. Der Multischalter ist ein 8 fach es sind 4 Ausgänge belegt, die anderen sind mit Endwiderständen blind gemacht. An beiden Multischaltern tritt der gleiche Fehler auf. WAS KANN DAS SEIN????
    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.512
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    Multischalter (Typ ?) ohne Netzteil?
     
  3. Kaffeetrinker09

    Kaffeetrinker09 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Multischalter haben beide Netzteile. Der ausgebaute ist von PMSE-Multischalter 5/8 HQ NT und der neue den ich eingebaut habe ist ein Premium Multiswitch PXMS-5/8
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.301
    Zustimmungen:
    1.485
    Punkte für Erfolge:
    163
    Prüfe erst mal, ob tatsächlich alle Programme betroffen sind oder einige (z.B. KiKa HD) noch funktionieren.
    Ansonsten kann es fast nur an der Ableitung, der Antennensteckdose oder dem Empfängeranschlusskabel (!) liegen. Hier würde ich mal systematisch suchen/tauschen.
     
  5. Kaffeetrinker09

    Kaffeetrinker09 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hey erst einmal Danke für die schnelle Hilfe. Hab heute morgen mal ein wenig weiter getestet. Meine Fernseher mit Sat Receiver im Schlafzimmer und im einem anderen Raum laufen einwandfrei. Nur meine VU Duo 2 macht im Wohnzimmer Probleme. Wenn ich die beiden anderen Fernseher anschalte kann ich komischer Weise über die VU Box schauen Pegel liegt so bei 80%. Schalte ich die beiden aus geht der Pegel auf 0% zurück.
    Wenn ich die VU Box bei den anderen Anschlüssen zwischenschalten läuft diese Einwandfrei. Beide Sat Kabel für die VU Box werden Direkt auf den Multischalter auf gelegt. Kabel kommt aus der Wand Verbinder und geht dann über ein fertig gekauftes SAT Kabel zur Box. Den Multischalter habe ich wie gesagt auch schon getauscht. Kann es sein das es vielleicht irgendwo ein Kurzschluss in einem Kabel gibt?
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.512
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    Gilt das für alle Programme? Interessant ist vor allem Ebene low-vertical, wozu schon gefragt wurde:

    Mit einem satten Kurzschluss würde auch das Einschalten anderer Receiver nicht helfen. Dass ein solcher Parallelbetrieb hilft, ist typisch für einen zu hohen Gleichstromwiderstand des Kabels. Allerdings tritt ein solches Fehlerbild an einem Multischalter mit Netzteil selten auf.

    Was ist ein "Wand Verbinder"? Meinst Du eine Antennensteckdose? Dann die Empfängeranschlussleitung mit einer eines anderen Empfangsplatzes tauschen, dabei auf festen Sitz der F-Stecker achten. Fertig konfektionierte Anschlussleitungen sind teils von unglaublich schlechter Qualität.

    Widersprüchlich ist, dass Du einerseits "Beide Sat Kabel für die VU Box […]" schreibst, dann aber von nur einem fertig gekauften Kabel. Hattest Du beide Tuner getestet?
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.301
    Zustimmungen:
    1.485
    Punkte für Erfolge:
    163
    Kannst du wenn die anderen Receiver laufen auf ALLE Programme zugreifen oder nur auf einen Teil?
    Hier würde ich mit der Suche beginnen. Falls es sich um ein "UHD-taugliches" Anschlusskabel mit vergoldeten F-Steckern handeln sollte, ist das die wahrscheinlichste Fehlerquelle (hier spricht Erfahrung).
     
  8. Kaffeetrinker09

    Kaffeetrinker09 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also es sind zwei gekaufte Kabel. Ich habe das auch schon mit einem Sat Kabel von 2 m länge mit F Steckern ausprobiert. Selbe Ergebnis. Kein Empfang!
    Alle Programme funktionieren wirklich alle!
    Ich habe die fertigen SAT Kabel auch bei den beiden anderen Fernsehern ausprobiert, dort funktionieren sie.
    Kann es sein das ich ein Problem mit dem LNB habe?
    Ich habe den Multischalter schon getauscht, mit beiden Schaltern das selbe Ergebnis. Freitag Abend lief die gesamte Anlage ohne irgendwelche Probleme. Gestern auf einmal die Probleme in dem Wohnzimmer. Habe im Wohnzimmer mal den Fernseher der ein eingebauten SAT Receiver hat angeschlossen, läuft auch nicht!
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.301
    Zustimmungen:
    1.485
    Punkte für Erfolge:
    163
    OK, hört sich nach einem anderen Fehler als von mir vermutet an.

    Nachfrage: reicht es aus, wenn einer der anderen Receiver in Betrieb ist oder müssen beide eingeschaltet sein?

    Hast du auf dem Multschalter auch die Terrestrik mit drauf?
     
  10. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.512
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    Was passiert, wenn die beiden anderen Fernseher mit 3sat HD eingeschaltet werden? Kann man am VU+ auch so noch alle Programme empfangen, nur einen Teil (mit u.a. 3sat HD oder nichts mehr?
     

Diese Seite empfehlen