1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plötzlich Zusatzkanal ohne Anmeldung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von rulf, 29. Juli 2003.

  1. rulf

    rulf Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Bin nun seid über einem halben Jahr bei Premiere und hatte bisdahin auch keine grösseren Probleme. Ich habe das premiere Sportpaket und stellt fest, das seid kurzem statt 18 Eur 21 Eur abgebucht werden. Ich also da angerufen, ja ich hätte telefonisch(mit irgendeinem automatischen System) den Beate uhse Kanal bestellt, der würde jetzt ein Jahr laufen, und da könne man garnix machen. Hab ewig mit ihr rumdiskutiert, hab ihr klar gemacht, dass ich nicht angerufen hab...Naja ich durfte ihn immerhin ändern(discovery).
    Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Hat jmd. nähere Infos zur rechtlichen Situation(ein Jahres Vertrag übers tel. abgeschlossen?)
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Für einen rechtsgültigen Vertrag bedarf es in Deutschland nicht der Schriftform. Ausnahmen sind hier Grundstücks- und Kreditgeschäfte.

    Soll heißen: Du kannst einen rechtmäßigen Vertrag mit Premiere abschließen, wenn Du bei ihnen anrufst.

    Allerdings ist hier das Problem der Beweisbarkeit. Denn ein rechtsgültiger Vertrag kommt außerdem nur dann zustande, wenn beide Parteien sich über den Gegenstand und die Bedingungen einig sind. Und ich sehe hier ein Problem, wie Premiere Dir beweisen will, dass Du diesen Vertrag abgeschlossen hast.

    Theoretisch kannst Du diesen Vertrag anfechten -- wenn Du ihn tatsächlich nicht selber abgeschlossen hast. Du solltest ggf. einen Anwalt konsultieren oder die Verbraucherzentrale dazu befragen.

    Ob es die 3 Euro im Monat wert sind, musst Du abwägen. Immerhin ist Discovery Channel eine gute Wahl.
    Aber für 3 Euro im Monat würde ich den auch nicht einzeln nehmen. Ich hab das komplette Plus-Paket für 10.

    Viel Erfolg!

    Gag

    PS. BU bestellt? Hast Du vielleicht einen pubertierenden Sohn? winken
     
  3. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    muss man da nicht neben der Kundennummer auch das persönliche Kennwort, welches für den telefonischen Bestellvorgang vom Kunden mit Premiere vereinbart wurde, eingeben? Dieses Kennwort wird ja auch benötigt, wenn man z.B. einen DIREKT Film bestellen will. Wer ist im Besitz deines Kennwortes? Dann lässt sich eventuell klären wer das war.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     
  4. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Nein, besonders bei Vertragssachen ist Premiere sehr lax - hauptsache der Vertrag ist geschlossen.
     
  5. DerSensenmann

    DerSensenmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Dittersdorf
    Is ja typisch Premiere!
     
  6. rulf

    rulf Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Also das Passwort weiss definitiv nur ich. Da ich alleine lebe, völlig augeschlossen, das jmd. da ran kommt. Und ich hab definitv bei denen nicht angerufen, weder für die Freischaltung noch für die Bestellung eines direkt filmes.
    Ist das kennwort das gleiche wie das für´s Internet?
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Ruf da noch mal an. Ich habe den BU-TV auch mal freigeschaltet bekommen, ohne das ich da vorher angerufen habe. Das fiel mir dann erst beim Zappen und einem Blick auf den Kontoauszug auf.

    Du kannst das Dingen zum Ende des Monats kündigen. Voraussetzung ist natürlich ein gut gelaunter Mitarbeiter.

    Und ein passwort brauchst du nicht um ein Programm aus dem Plus-Paket zu bestellen.

    <small>[ 29. Juli 2003, 18:19: Beitrag editiert von: HarryPotter ]</small>
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    Das ist also das Resultat davon, dass auf jedem Premiere-Heft gut sichtbar die Kundennummer steht. Da braucht sich nur mal der Postbote einen dummen Scherz erlauben und kann also einfach ohne Geheimzahl Buchungen vornehmen. Ganz toll...
     
  9. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Bei mir haben sie mal, ohne mich zu fragen, das ganze Pluspaket freigeschaltet.
    und erst nach 3-4 Anrufen und 1 Schreiben konnte ich das wieder rückgängig machen lassen.
    Und ganz mies ist das die am Telefon sagen, dass sie es rückgängig machen, aber es passiert nichts. Und wenn man nochmal anruft, weiss keiner davon, dass man schonmal deswegen angerufen hat.
    und bei einigen Bekannten und Verwanten ist ähnliches passiert.

    Premiere hat sich da ganz fiese Methoden angeeignet, seitdem Kofler dabei ist.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Mach mal halblang, ja?
    Solche Berichte wie oben waren auch weit vor Kofler an der Tagsordnung. Da sind schon immer Sachen schief gegangen.

    Es muss nur ein Zahlendreher bei der telefonischen Aufnahme eines Bestellwunsches dabei gewesen sein, schon isses passiert.
    Durch einen simplen Zahlendreher hat mir mal meine Bank 1.500 Euro vom Konto abgebucht... War eine Verwechselung. w&uuml;t

    Gag
     

Diese Seite empfehlen