1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plötzlich kein Ton mehr über AVR

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von GitcheGumme, 11. September 2018.

  1. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 55PUS8602
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    Anzeige
    Wahrscheinlich wurde die Frage schon öfters gestellt.
    Bei mir tritt das Problem aber nur vereinzelt auf und meistens dann, wenn ich über den SmartTV eine App wiedergeben möchte. Manchmal geht der Ton, dann wieder mal nicht. Schalte ich dann den DVR an, geht der Ton, komischerweise.
    Jetzt hatte ich doch ein größeres Problem. Auf einmal ging weder der Ton über TV direkt, noch über DVR, noch über BD-Player.
    Auch hatte ich plötzlich keine Anwahl des Videos mehr. Stand immer nur kein Videosignal da. Das habe ich mittlerweile in den Griff bekommen. Nach längerem Hin- und Herprobieren mit HDMI neu anschließen und diversen Einstellungen am TV/AVR.

    Konfiguration siehe Sigi:
    Philips 55PUS8602 + Sky Q + Denon AVR4520
    Am TV HDMI 1 ist der DVR angeschlossen.
    Am TV HMDI 2 ist per ARC der AVR angeschlossen.
    Externe Geräte sind an den AVR angeschlossen.
    Normalerweise schaltet sich der AVR und TV automatisch ein, wenn man den DVR einschaltet. Aber jetzt kommt kein Ton mehr raus, nur Bild.
    Ebenso geht es mit anderen Quellen, die vom TV an den AVR gesendet werden.
    Während ich nun eine Blu-Ray vom BD-Player wiedergebe, habe ich Bild+Ton.

    Vor einigen Stunden ging noch alles. Jetzt auf einmal kein Ton mehr? Wie kann das sein?
     
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 55PUS8602
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    Die Quelle konnte ausgemacht werden. Auch über die TV Soundbar wird kein Ton ausgegebeb. Sehr komisch. Alle Einstellungen sind korrekt. CEC, Ausgabe über TV oder Audiosystem. Aber es kommt kein Ton. Egal ob SmartTV oder über angeschlossenen DVR.
     
  3. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 55PUS8602
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    So ein Problem wurde teilweise wieder gelöst. Der Ton geht wieder.
    Danke Neustart des TV.
    Philips - Solution

    Auch der Ton direkt vom SmartTV über eine App geht wieder und das trotz ausgeschaltetem DVR. Komisch, das er damit Probleme hat. Mal geht es, mal wieder nicht.
     

Diese Seite empfehlen