1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plätze im BreMa-Muxx seit heute ausgeschrieben

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Magnesium, 15. April 2004.

  1. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Falls jemand von euch einen eigenen Fernsehsender betreibt (der nicht zu RTL oder Sat.1 gehört) kann sich nun im Bremen für einen Platz im BreMa-Multiplex (Kanal 45) bewerben:

    "Die Bremische Landesmedienanstalt schreibt ab sofort Übertragungskapazitäten für DVB-T aus.

    Ablauf der Bewerbungsfrist: 14. Mai 2004"
    Quelle: http://www.bremische-landesmedienanstalt.de/

    Dort gibt es auch ein PDF mit dem Auszug aus dem Amtsblatt, welches, die genauen Bedingungen enthält.

    "Im Interesse der Programmvielfalt wird eine Belegung der ausgeschriebenen Kapazitäten mit einem Musikspartenprogramm, einem Sportspartenprogramm, einem sonstigen Programm / bzw. einem Mediendienst herkömmlicher Art (z.B. Einkaufssender) angestrebt. Das vierte Programmäquivalent soll für einen Modellversuch gemäß § 45 a BremLMG vorbehalten bleiben."

    Also wohl einer der 4 Musik-Kanäle plus DSF oder Eurosport. Das war ja sowieso klar. Ich hoffe, dass 9 Live nicht als Mediendienst durchgeht, wobei ein Shopping-Kanal auch nicht besser ist und ich bin ja mal gespannt, was für ein "Modellversuch" sich dort findet, wobei ich §45a auch nicht kenne, ich hoffe mal, dass sich da was findet und der Platz nicht noch etwa frei bleibt!

    "Vorbehaltlich einer entsprechenden Zuweisung durch die Senatskanzlei der Freien Hansestadt Bremen ist der Kanal 45 voraussichtlich ab dem 24. Mai 2004 für die terrestrische digitale Verbreitung von Fernsehen sowie Medien und Telediensten verfügbar."

    Naja wenigstens geht es schon am 24. Mai los. läc Also 20 Programme ab 24. Mai und im November kommen dann noch der ARD und der NDR-Muxx dazu (letzterer leider nur in BHV und Steinkimmen, aber sollte in HB noch zu kriegen sein). Und auf lange Sicht hoffe ich mal, dass noch ein 8. Kanal für die Gegend koordiniert wird. Vielleicht bringt ja die im PDF für 2005/06 angekündigte "Revision des Abkommens Stockholm 1961" der ITU etwas. Ansich liegt hier ja noch der Kanal 58 brach.

    Eine Sache ärgert mich an DVB-T sowieso, als einer der Vorteile wurde ja angepriesen, dass Gleichwellennetze möglich sind, warum strahlt man dann Programme wie, RTL2, ZDF, arte, KIKA, Pro 7, Eins Extra, die sich ja regional nicht unterscheiden, nicht in grösseren Gleichwellennetzen aus (also jeweils ein oder zwei Bundesländer). Es gibt ja Frequenzen, die bisher analog in HB genutzt werden und für DVB-T nach HH oder H gehen, die müssten ja für sowas im Prinzip nutzbar sein. Ich denke würde man das nutzen könnte man auch die Frequenzen effektiver nutzen und mehr Programme verbreiten., aber vielleicht tut sich da ja auch noch was. (Falls es technisch denn möglich ist...)

    <small>[ 15. April 2004, 03:36: Beitrag editiert von: Magnesium ]</small>
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    Meine Senderprognose:
    1.Musiksender:MTV
    2.Sportsender:DSF
    3.Sparten/Dienste:9 LIVE
    4.Modellversuch:Irgendein MHP-Kanal
     
  3. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    Naja ist 9 Live denn ein Mediendienst. Meines Wissens ist das ein Spartenprogramm für ... (was auch immer ich meine Unterhaltung). Die Homeshopping-Kanäle gehen ja als Mediendienste durch nicht als TV-Sender und wenn sich einer von denen bewirbt dann gute Nacht, die sind ja noch sinnloser (aus meiner Sicht) als 9 Live. Und MHP fände ich ehrlich gesagt auch blöd, im Kabel oder auf Sat hat man für solchen Spielkram genug Platz und so weit ich weiss können die Boxen, die hier in grossen Zahlen unter das Volk gehen auch kein MHP.
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Noch schlimmer und überflüssiger sind:

    1.Musiksender:MTV
    2.Sportsender:DSF

    Was ist mit den Offenden Kanal stirbt der endlich durchein

    ha!

    frankkl
     

Diese Seite empfehlen