1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pixeliges Bild bei DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von be-happy, 19. Januar 2008.

  1. be-happy

    be-happy Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Auf einigen Sendern ist bei mir das Bild trotz DVB-C sehr pixelig, insesondere, wenn Überblendungen sind. Wenn man z.B. bei RTL das Senderlogo anschaut, sieht man, dass im Logo ständig die Pixel wechseln (auch wenn der Hintergrund komplett schwarz ist). Eigentlich sollte das Senderlogo doch statisch sein?

    Meine Signalstärke ist 55%, meine Signalqualität 90%. Liegt die Ursache darin? Wie kann man diese Werte verbessern? Hilft ein Verstärker?
     
  2. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Pixeliges Bild bei DVB-C

    Hatte das gleiche Problem als mein TV-Equipment noch auf FBAS geschaltet war. Nachdem ich den Receiver dank einiger Userstimmen hier auf RGB umgestellt hatte, ist das Problem aus der Welt. Sofern also dein Receiver auf FBAS steht, solltest du es mal mit RGB versuchen. RGB ist besser. Mehr kann ich dir leider nicht helfen. Hoffe der Rat ist hilfreich.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Pixeliges Bild bei DVB-C

    Pixelig bei Überblendungen? Klingt eher nach zu geringer Datenrate, da kannst du nichts machen das liegt am Sender bzw. am Kabelanbieter. Eine Verbesserung erzielst du nur mit dem Wechsel auf DVB-S. Mehr dazu hier.

    Gruß
    emtewe
     
  4. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Pixeliges Bild bei DVB-C

    Schau am besten eine Woche lang nur DVB-T und du wirst danach über DVB-C begeistert sein.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Pixeliges Bild bei DVB-C

    Was ist das denn für ein Vorschlag?
    Du bist ja der Traumkunde eines jeden Verkäufers...
    Stimmen die Farben nicht, schaust du eine Woche lang halt nur Schwarzweiss, und schon sind die Farben wieder toll?
    Schmeckt dir dein Kaffe nicht, trinkst du eine Woche Tee?
    Ist das Dach von deinem Haus undicht, stellst du dich eine Woche unter die Dusche?

    Kein Wunder dass die Konzerne machen können was sie wollen, solange es Menschen mit so einer Einstellung gibt:rolleyes:

    Gruß
    emtewe
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Pixeliges Bild bei DVB-C

    Vielleicht solltest du "pixelig" etwas genauer definieren... Störungen im Empfang äussern sich mit stockendem Bild und Ton, das Bild zerfällt in Blöcke, die mal grösser mal kleiner sind. Sieht man hingegen bei sonst stabilen Empfang block-artige Muster bei schnellen Bewegungen liegt entweder ein Problem bei der Datenübermittlung vor (Provider/Sender pfuscht an den streams herum), oder der decoder des Receivers schafft es nicht (selten). Sollte bei DVB-C nicht vorkommen, bei DVB-T is es eher die Regel. Von welchem Provider sprechen wir?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2008
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Pixeliges Bild bei DVB-C

    Hat er ja, er hat gesagt, "insbesondere, wenn Überblendungen sind". Ich denke damit dürfte die Art des Problems schon klar sein, oder?

    Gruß
    emtewe
     
  8. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Pixeliges Bild bei DVB-C

    RTL geht ja noch. Das gibt es schlimmere Pixelsender.
     

Diese Seite empfehlen