1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pixelfehler Samsung UE46D8090

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Bernie47, 6. April 2012.

  1. Bernie47

    Bernie47 Guest

    Anzeige
    Hi,
    ich habe heute einen Türkis farbenen Pixel , auf dem Display des Samsung UE46D8090 entdeckt. Der TV ist ein halbes Jahr alt und ich glaube, dass der Pixel vorher noch nicht da war.Ist es möglich, dass da noch mehr kommen? denn falls es mehr werden , könnte es ein Garantiefall werden.
    Danke Gruss
     
  2. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Pixelfehler Samsung UE46D8090

    Hallo,
    Es währe jetzt interessant zu wissen, wie du das Bild auf dem TV gibst? Sat Kabel DVB-T, via HDMI oder Scart?
    Bei Scart könnte ich mir vielleicht sogar vorstellen das das Kabel eine Macke hat oder einfach nicht richtig sitzt.
    Gruß
     
  3. Bernie47

    Bernie47 Guest

    AW: Pixelfehler Samsung UE46D8090

    Signal kommt von Sat Anlage zum Sat Receiver und dann über HDMI zum TV.
    Gruß Bernie
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.593
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Pixelfehler Samsung UE46D8090

    Störungen die von Scart herrühren werden niemals als digitale Störungen sich äussern können.
    Pixelfehler die permanennt erscheinen haben nichts mit der Signalzufuhr zu tun. Da ist schlicht das Display defekt.

    Leider geben viele Hersteller in ihren Garatiebedinungen an das sie eine bestimmte Anzahl von Pixelfehlern nicht als Qualtitätsmangel ansehen und dann die Garantie verweigern.
     
  5. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Pixelfehler Samsung UE46D8090

    ohh wer lesen kann ist klar im vorteil hatte im Kopf Türlises Bild und nicht nur Pixel.
    Bei einen oder mehreren Pixeln da ist das Panel definitiv defekt.
     
  6. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.491
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pixelfehler Samsung UE46D8090

    Damit man da mit Garantie was erreichen kann braucht man schon nen ganzen haufen defekte Pixel.
     
  7. Bernie47

    Bernie47 Guest

    AW: Pixelfehler Samsung UE46D8090

    Samsung schickt mir jetzt einen Techniker der sich das mal ansieht.
     
  8. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  9. Bernie47

    Bernie47 Guest

    AW: Pixelfehler Samsung UE46D8090

    Display wurde durch Kundendienst ausgetauscht.
     

Diese Seite empfehlen