1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Electronicus, 21. Juni 2008.

  1. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    Anzeige
    Im Westlichen Teil des Krs. Heinsberg, auf der ehemaligen
    Welle West Frequenz 98,3 MHz, sendet sporatisch aber mit guter Musik
    und vorallem guten Sound, der Sender DELTA FM.
    Seinen Standort vermute ich im Grenzgebiet zu NL.

    freundlichen Gruß :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2008
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

    das war doch der 1. film von mike krüger und thomas gottschalk !
     
  3. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

    Frage mich auch was das mit Powerplay zu tun hat
     
  4. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

    ...tja man mus schon die Hintergründe kennen, damit man weis wie das gemeint ist...
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

    Tust du denen wirklich einen Gefallen, wenn du das hier weithin öffentlich machst?
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

    :confused::confused::confused:

    Wieso das denn? Die machen sich doch selbst öffentlich und freuen sich bestimmt über jeden neuen Hörer
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

    Das *öffentliche* Hinausposaunen von Frequenz und Empfangsort hat natürlich auch zur Folge, dass es auch die Leute auf einfache Weise erfahren, die mit der Unterbindung ungenehmigter Aktivitäten betraut sind...

    In vielen Radiofan-Foren ist das öffentliche posten solcher Meldungen aus diesem Grunde nicht erwünscht, weil kurz nach solchen Posts dann regelmässig die Veranstalter dieser beliebten Sendungen unerwünschten Besuch bekamen.

    -> ukwtv.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2008
  8. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?


    Stimmt, da muss ich dir Recht geben. Deshalb tun die ja alle da auch so "Scheinheiligl" als wüssten die
    nicht wo sich der Sender z.B. von REAL FM befindet....
    Klaro natürlich in Jüchen.
    Auf der HP stand am Samstag 21,07.08. - groß und breit, das die eine Sendung mit den oben benannten (.....) gemacht haben.

    Was solls...
    wer dieseen Sender hier in HS betreibt, der weis schon was es da anstellt und ausserdem steht da ja nirgend wo seine Adresse.

    Egal, also was solls... :cool:

    Ich möchte keinen damit in irgend einer Weise Schaden zufügen - ganz im gegenteil.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2008
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

    funk kann geortet werden !
     
  10. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Piratensender Powerplay in Krs. HS auf 98,3 MHz ?

    Stimmt auffallend...
    Trotzdem machen solche Sender meist die beste Musik !
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2008

Diese Seite empfehlen