1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PiP + USB + EZ Adjust (42PG200R)

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von itsmemario, 27. Januar 2016.

  1. itsmemario

    itsmemario Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    nur mal zur Info :

    EZ Adjust zeigt auf diesem Gerät folgendes Menu :
    (sollte dann nicht das Service Menu erscheinen?)


    [​IMG]


    [​IMG]



    Wählt man "PIP" via UFB an, erscheint jenes Symbol links unten :


    [​IMG]


    Tatsächlich lässt sich PiP im Service Menu aktivieren :
    mit 4 Optionen + 2 Tuner Boost On + No Tuner No Boost


    [​IMG]

    NUR 1 Tuner 2 Pip lässt sich starten, aber VORSICHT !

    Wählt man nun über die UFB den PIP Modus an erhält man folgendes Bild :


    [​IMG]

    Hier kann man nur kurz link oder rechts drücken. Nach oben und nach unten funktioniert nicht.
    Meist hat man dann nur noch Ton und dann funktioniert gar keine Fernbedienung mehr, das grüne Licht am Fernseher erlischt. Hier hilft nur Stecker ziehen.

    Schaltet man den TV dann wieder ein, blinkt die grüne LED ein paar mal und das Fernsehbild ist wieder da.

    Schade. ;p Oder weiß jemand mehr ?

    Und dann wären da noch die Optionen aus Tool Option 2 :



    [​IMG]

    USB lässt sich auf 1 setzen, aber da kein USB Port vorhanden ist...

    Breathing LED, Eye Q, Commercial, Touch Sound IC...keine Ahnung. o_O

    Jemand anders vielleicht ?
     

Diese Seite empfehlen