1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PiP trotz externen Receivers

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Matts12345, 25. September 2011.

  1. Matts12345

    Matts12345 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    da ich schon bald nur noch fernsehen über Satelit können werde, bin ich schon mal auf der Suche nach nen neuen Receiver für meinen Fernseher. Da ich aber auf jedenfall die PiP (Bild in Bild) Funktion weiterhin benutzten möchte, wolte ich fragen, auf was ich beim Kauf eines neuen Receivers achten muss. Zur Info: Momentan benutzte ich der Bildschirm hauptsächlich als PC-Monitor (ist über Hdmi am Fernseher angeschlossen) und normales Analog TV.

    Wichtig für den neuen Receiver wäre also:
    - HD fähig
    - PiP Funktion bleibt erhalten
    - evtl mit Festplatte

    Hoffe Ihr könnt mir helfen :)

    MfG
     
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: PiP trotz externen Receivers

    PiP ist eine Funktionalität des Fernsehers und nicht des Receivers. In der Bedienungsanleitung müssten die Eingänge aufgelistet sein, bei denen PiP unterstützt wird.

    Um was für ein Modell handelt es sich?
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.668
    Punkte für Erfolge:
    213
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.668
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: PiP trotz externen Receivers

    Warum das den???

    VIP2 hat PiP Funktion.

    Quelle: EDISION hdtv - family - HDTV Digitalreceiver argus vip 2
     
  5. Matts12345

    Matts12345 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2011
  6. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: PiP trotz externen Receivers

    Du hast recht!

    Ich bin davon ausgegangen, dass er nur die PiP-Funktion des TV-Geräts meint. Diese kann nur bestimmte Quellen als PiP einblenden.

    Mit dem Edision hat er vielleicht sogar eine PiPiP-Funktion :)
     
  7. Matts12345

    Matts12345 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PiP trotz externen Receivers

    Wie habe ich das nun zu verstehen? Brauche ich nun nen Twin Receiver oder nicht? Sry, ich blicke da noch nicht ganz durch :D. Leider finde ich die Bedienungsanleitung nicht mehr, sodass ich nicht nachguce kann, ob auch 2 Hdmi Eingänge für die PiP Funktion unterstützt werden. Sollte das nicht der Fall sein, könnte ich das dann über einen Twin Receiver erreichen??
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2011
  8. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: PiP trotz externen Receivers

    Die Anleitung gibt es auch Online.

    Darin steht für PiP:

    Ohne Fernsehbild über DVB-C/T/Analog bringt dir PiP vom Samsung wahrscheinlich nichts.

    Davon unabhängig bietet der SAT-Receiver PiP. Allerdings kannst du dann im kleinen Bild nur ein zweites Programm sehen.
     
  9. Matts12345

    Matts12345 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PiP trotz externen Receivers

    Ok somit brauche ich auf jedenfall nen Receiver der eine Pip-Funktion hat richtig? Und damit kann ich dann auch gleichzeitig das PC-Bild über Hdmi und in ner kleinen Ecke das Fernsehbild über den Receiver darstellen oder?
     
  10. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: PiP trotz externen Receivers

    Nein. Dazu müsste der Samsung PiP mit zwei externen Signalquellen (HDMI-1 PC, HDMI-2 Sat) unterstützen. Die Bedienungsanleitung des Geräts sagt aber etwas anderes aus: PiP nur bei int. Fernsehbild und externer Quelle.
     

Diese Seite empfehlen