1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PiP beim Panasonic TX-49CXF757

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von pampers66, 19. September 2015.

  1. pampers66

    pampers66 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe vor mir o.g. Fernseher zu kaufen. Das Teil hat ja 2 DBV-S Tuner, welche ich auch nutzen möchte. Nun meine Frage: der Ferseher bietet ja Bild in Bild. Ich habe vor, dort ein HD+ Modul mit einer D01 Karte einzustecken. Kann ich denn damit gleichzeitig z.B. RTL HD und Sat1 HD im Pip-Modus schauen oder geht das nicht?
    Oder kann ich RTL HD auf dem Fernseher schauen und zB. Pro7 HD streamen. Der Fernseher unterstütz die Streamfunktion zu anderen Geräten. Hat da jemand Erfahrungen?
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: PiP beim Panasonic TX-49CXF757

    Soweit ich weiß kann mit CI+ nur ein Transponder gleichzeitig entschlüsselt werden. D.h. das geht nicht oder man müsste 2 CI+ Module und 2 Karten verwenden.
     

Diese Seite empfehlen