1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pioneer PDP-436/DM7025 ständige Umschalten 16:9/4:3

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von sack, 20. Juni 2007.

  1. sack

    sack Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo, irgendwann seit Transponderwechsel (nur eine Vermutung) von Sat1&Co. schaltet mein Fernseher (Pioneer PDP-436 FDE) bei einigen Programmen, u.a. Sat1 und Pro7, VOX, Das 4., etc. ständig zwischen Breitbild und Vollbild hin und her. An meinem Receiver (Dreambox 7025) hatte ich bis dato nichts verstellt, mittlerweile habe ich dort eine neues Image draufgespielt (Gemini 2.4) mit dem ich mit geeigneter A/V Einstellung das Umschalten verhindern kann, allerdings zum Preis verzerrter Bilder.

    Bei Einstellung 4:3 Pan&Scan, die hatte ich früher immer, ist das Bild eigentlich immer optimal, schaltet aber bei besagten Sendern zuweilen ständig um. Bei 16:9 Letterbox bleibt es ruhig aber mit Eierköpfen.

    Kennt jemand den Grund dafür, oder eine bessere Einstellung für meine Konstellation?

    Gruß,

    Sack.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Pioneer PDP-436/DM7025 ständige Umschalten 16:9/4:3

    Warum schaltest Du die Box denn nicht auf 16:9 (nicht Letterbox!)?
    Den TV auf 4:3 oder Automatik stellen (nicht auf 16:9, sonst wird das Bild auch bei 4:3 breitgezogen und verzerrt).

    Gruß Gorcon
     
  3. Silverstar88

    Silverstar88 Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    14
    AW: Pioneer PDP-436/DM7025 ständige Umschalten 16:9/4:3

    Was für einen TV hast du denn? 4:3 oder 16:9?
    Bei 4:3-TV stellst du die Dream auf 4:3 Letterbox und den TV auf Normal, 4:3 oder ähnliches.
    Bei einem 16:9-TV die Dream auf 16:9 und den TV auf Normal, 16:9 o.ä.

    Dann sollte das hin-und-her-geschalte erledigt sein und keine anamorphen Bilder angezeigt werden.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Pioneer PDP-436/DM7025 ständige Umschalten 16:9/4:3

    Dann sollte man nicht den TV auf 16:9 stellen da dann das Bild bei 4:3 auch auf 16:9 steht und damit breitgezogen und verzerrt wird.

    Es spielt auch keine Rolle ob sack einen 4:3 oder 16:9 TV hat denn er hat ja eine 16:9 Umschaltung und reagiert damit genauso wie ein 16:9 TV.


    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen