1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pioneer DVR-433 80 HDD Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Bernie1101, 17. April 2006.

  1. Bernie1101

    Bernie1101 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    89
    Anzeige
    Möchte mir in den nächten Tagen bzw. Wochen einen DVD Recorder mit HDD kaufen um Mittschnitte von VHS auf DVD zu überspielen, dabei ist mir eine Schneidefunktion für Werbung etc sehr wichtig. Außerden sollte er zwichen 300-350 Euro kosten so bin ich auf den Pioneer DVDR-433 80 HDD Aufmerksam geworden.

    Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit den Recorder? Der Preis liegt derzeit bei 320 Euro. Habe einen Kabelanschluss.

    Grüße Bernie
     
  2. achristho2005

    achristho2005 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    62
    AW: Pioneer DVR-433 80 HDD Ja oder Nein?

    Hallo Bernie,
    ich habe das fast 3 Jahre alte Vorgänger Model DVD-3100, allerdings ohne HDD, aber das Gerät hat sonst die gleichen Funtionen wie das, welches du dir kaufen möchtest. Ich würde es kaufen ;)

    Hier bekommst du es sogar für 311,90 inkl. Versand ;)
    http://www.t-online-shop.de/tonline/urwfilter/main/do/index.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2006
  3. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Pioneer DVR-433 80 HDD Ja oder Nein?

    Abgesehen davon, daß der kleine DVR-433H nur eine Spielzeug-Fernbedienung mit sehr wenigen Tasten besitzt, und bei allen neueren Pioneer-Modellen (abgesehen vom DVR-930H) das Setzen von Kapitelmarkierungen nur im Bearbeiten-Modus (mit kleinem Vorschaubild) möglich ist.

    Aber ansonsten hätte ich Pioneer auch empfohlen (ich besitze ja selbst fünf von denen :D ).
     
  4. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Pioneer DVR-433 80 HDD Ja oder Nein?

    :eek: :eek:
    Brauchst du die fünf, um 5 Programme gleichzeitig mitzuschneiden; oder sind dir die ersten vier einfach sehr schnell kaputtgegangen... :D
     
  5. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Pioneer DVR-433 80 HDD Ja oder Nein?

    Normalerweise komme ich mit drei Recordern aus. :D

    Da es bei meinem Erstkauf noch nicht das Topmodell DVR-920H gab, konnte ich erst später aufrüsten, so daß ich jetzt drei große DVR-920H/930H und zwei "kleine" DVR-720H besitze. Alle fünf funktionieren immer noch einwandfrei.
     
  6. TheMichael

    TheMichael Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    268
    AW: Pioneer DVR-433 80 HDD Ja oder Nein?

    Von Sony gibts den HX725 mit 160 GB HD schon für 360~370 € (z.B. bei Amazon). Wobei die Frage wäre wie gut er im Vergleich zum Pioneer ist. Zumindest kann er nicht nur -R sondern auch die +R Scheiben beschreiben.
     

Diese Seite empfehlen