1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

pinnacle media center - welche prozesse nötig?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von donCorleone, 29. Oktober 2007.

  1. donCorleone

    donCorleone Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hallo.

    habe einen pinnacle dvbt pctv usb stick gekauft und bei der installation des benötgten media centers bemerkt, daß einige programme installiert und prozesse gestartet worden sind. das macht sich bei der leistung natürlich bemerkbar und möchte wissen welche prozesse und programme wirklich laufen müssen um nur zu fersehn.

    ich denke mal um das .net framework werde ich nicht herumkommen
    aber warum wurde microsoft sql server installiert und ist das notwendig? der prozess läuft auch wenn ich nicht fersehe.
    PMC.Service.Main.exe ist der Media Center Service prozess. ist der nur zum aufnehmen oder brauche ich den auch bei normalem tv-betrieb?
    DivX player und codecs? die codecs lasse ic mir noch einreden aber den installieretn player brauche ich nicht oder?
    was kann man sonst noch weglassen? vorallem um den startup von windows schlank zu halten...


    hab das forum zwar durchsucht aber keine ausreichende antwort erhalten

    danke, don

    --ups, wohl falsche kategorie erwischt. vielleciht kann ein admin das thema zu den einsteigern verschieben
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2007
  2. Asket_

    Asket_ Silber Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    509
    Ort:
    Berlin

Diese Seite empfehlen