1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pinnacle kündigt HDTV-Stick an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    München - Der für HD-Fernsehen geeignete USB-Stick von Pinnacle biete auch einen verbesserten digital-terrestrischen Empfang und sei ebenfalls für der analogen TV-Empfang mit Zweikanal-Ton und Stereo FM-Radio ausgestattet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    AW: Pinnacle kündigt HDTV-Stick an

    DVB-T HDTV ?

    Gibts das schon in Europa ?
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Pinnacle kündigt HDTV-Stick an

    Also Speedy, Du musst auch richtig lesen. Da findest Du eigentlich schon die Antwort.
    Allerdings frage ich mich auch, was das soll ????
    HDTV wird es langfristig bei uns nicht terrestrisch geben, hoffentlich dann auch nicht diesen Stick. Das wäre Mogelpackung und Massenverdummung gleichzeitig.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Pinnacle kündigt HDTV-Stick an

    Genau das aber ist ja Sinn und Zweck der Sache. Schließlich gibts ja auch Sateliten Antennen die HDTV tauglich sind.:eek: Ebenso Koaxialkabel für HDTV. So kann man dann auch einen DVB-T Sick für HDTV verkaufen der zwar kein HDTV liefert aber dafür ausgelegt ist.:D
     
  5. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.621
    AW: Pinnacle kündigt HDTV-Stick an

    Pinnacle ist ein weltweit operierendes Unternehmen: Nur weil hier im Umkreis von 1.000 km kein "HD-DVB-T" gibt, darf so ein Produkt nicht schlecht geredet werden ("Massenverdummung" und "Mogelpackung").
     
  6. Philou5

    Philou5 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.598
    AW: Pinnacle kündigt HDTV-Stick an

    In ITALIEN !

    Retequattro HD, zur Euro startet Rai HD.

    Wie gesagt, immer DVB-T !
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Pinnacle kündigt HDTV-Stick an

    Es ist aber so. Der Stick hat keinen Decoder, hat somit mit HDTV nix zu tun.
    Die Decodierung erledigt die Software, aber nicht der Stick.
    Wenn HDTV über DVB-T ausgestrahlt wird, dann kann man das mit jedem x-beliebigen DVB-T-Stick oder DVB-T-Karte empfangen und auch sehen, alles was man braucht ist eine Software die das kann.
    Von daher gesagt ist es falsch, wenn man sagt dass der Stick HD-fähig wäre.

    The Geek
     
  8. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Bergisches Land
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Pinnacle kündigt HDTV-Stick an

    HW-Encoder für analoges TV im Stick?
    oder CPU mit 4 GHz erforderlich?
     
  9. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Bergisches Land
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    ...na' toll!

    gelöscht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2008

Diese Seite empfehlen