1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Joko, 20. September 2005.

  1. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    Anzeige
    Bei einem Original Cryptoworks SCM Modul geht es ohne Probleme den Pin Abzuschalten. Mann muss nur ins Menü vom Ci gehen und unter "Smart card management" im Untermenü "Modify maturity rating" auf Disable MR stellen und schon kommt keine Abfrage mehr. Anmerkung: Im Menü "Smart card management" im Untermenü "Disable pincode" Änderrungen zu machen wird auf Deutschen EasyTV Karten nichts bringen.
     
  2. Hari05

    Hari05 Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    57
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

    Ich habe ein EasyTV Modul und da kommt nichts bei mir.Ich habe aber noch eine kleine Frage.Was genau muss da stehen bei den Altergrenzen.Weil ich habe bis jetzt nur ein FreeXTV Modul gehabt wo ich FreeXT und FullX empfangen kann geht ohne Probleme,aber da ja kein Jugendschutz da es aus Holland kommt.
     
  3. StefanB

    StefanB Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    53
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

    Um in dieses Menü zu gelangen benötigt man dann aber den PIN, oder geht das auch ohne?
     
  4. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

    Um auf Disable MR zu stellen braucht du den Pin bzw um die Änderrung zu übernehmen.
     
  5. Thomas1967

    Thomas1967 Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)


    geht nur mit Pin das ist der Knackpunkt bei der easy.tv Karte

    bei der ORF Karte ist das anders :) (ich hab mir easy.tv auf meiner ORF Karte freischalten lassen)
     
  6. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

    Problem dabei ist das 1. man die EasyTV Karte nicht in einem Philips Cryptowoks CI betreiben kann, wegen Aussetzern. Und 2. wenn man die Karte mit deakivierten Pin wieder in ein AC 3.04 oder EasyTV 1.04 CI steckt wird der Pin automatisch wieder aktiviert.

    cu Oli
     
  7. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

    Betreibe die Karte seit 24 Stunden so. Keine Probleme. Weder mit Aussetzern noch damit das der Pin wieder abgefragt wird wenn ich die Karte im AC TC betreibe. Ganz im Gegenteil. Die Aussetzer habe ich bei meinem AC TC Modul bei EasyTV. Habe ich doch beaschrieben. Du darfst nicht auf "Disable pincode" gehen. Sonst wird der Pin wieder abgefragt beim einstecken in das AC TC. Bei Disable MR wird aber nix überschrieben mit einem AC TC. Aussetzer habe ich auch keine bei einem Cryptoworks CI Rev 2.0
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2005
  8. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

    Hallo Joko,

    wenn ein CI-Modul Aussetzer hat ist meist der µP im Modul defekt. Mascom tauscht diese Module aus, hatte auch schon ein Cryptworks mit diesen Klötzchen getauscht bekommen. Scheint der Chiphersteller eine Serie von defekten Chips an SCM geliefert zu haben die dann in allen möglichen CI´s verbaut worden sind.

    Gruß
    b+b
     
  9. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

    Dann hätte das CI ja auch Aussetzer mit der ORF Karte!? Das Cryptoworks ist ein neues 4.0... irgendwas... Das Menü ist in deutsch, daher passen deine engl Begriffe nicht für das Menü...
    Ich habe aber auch versuch die Abfrage in einer Cryptoworks Box zu deaktivieren, was etwas länger vorhällt im AC. Aber seit der 3.04 wird sehr schnell die JS-Pin wieder eingeschaltet...

    cu Oli



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Pin abschalten bei EasyTV (und es geht doch)

    Dann stell das Menü halt auf Englisch um. Wenn es ein Original Cryptoworks Ci von SCM ist geht das doch. Du machst das ja auch falsch. Du darfst nicht die Pin abschallten. So wie du es machst. Sondern du musst die Altersfreigabe auf "Disable MR" setzen. Also auf "unbestimmt". Dann geht es.
     

Diese Seite empfehlen