1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Piepton Skymaster DT 500

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von 1stSirius, 7. Februar 2009.

  1. 1stSirius

    1stSirius Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo erstmal an alle hier im Forum.
    Hab schon überall gesucht aber es berichtet irgendwie kein anderer von diesem problem, deshalb meine Frage:

    Mein Settop Box Skymaster DT 500 macht sobald ich den Stromstecker reinstecke einen sehr hochfrequenten nervigen piepton. Der Piepton ist zwar nicht so stark wenn das Gerät im standby Modus betrieben wird, ist aber auch da noch zu hören.
    Hat irgend jemand das selbe Problem oder hab nur ich dieses nervige Nebengeräusch? Sonst könnte man ja viellecht irgendwas dran machen.
    Warscheinlicht wird auch ein Firmware update nix bringen, da das Geräusch auch da ist wenn der Ferseher aus ist, und eher von der Hardware stammt.
    Werd das aber in den nächsten Tagen mal prüfen.

    Ich hoffe irgendjemand hat das selbe Problem und vielleicht auch schon eine Lösung gefunden.
    Danke schonmal für jede Antwort. Dieser Dvbt Empfänger ist so einfach nicht auszuhalten.
     
  2. 1stSirius

    1stSirius Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Piepton Skymaster DT 500

    Würd mich auch freuen wenn jemand auch schreiben würde, wenn er den selben empfanger dt500 hat, aber nicht dieses piepen.
     
  3. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Piepton Skymaster DT 500


    Moin,

    hört sich nach einer Spule im Netzteil an, bei der sich der Lack gelöst hat.

    Sofern Du nicht über elektrotechnsiche Kenntnisse verfügst, rate ich Dir, das Gerät zum Service einzusenden.
    Dort wird man die betreffende Spule tauschen und neu versiegeln, bzw. das Board tauschen.

    Donn
     
  4. 1stSirius

    1stSirius Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Piepton Skymaster DT 500

    Danke erstmal für die schnelle antwort.

    Leider hab ich den Empfanger schon ne ganze weile und eine reparatur ohne garantie schließe ich aus Kostengründen aus. Also ich hab wohl nen Lötkolben zu Hause und kann den auch benutzen. Nur ob ichs dann heil wieder zusammen bekomme ist noch nicht so sicher.
    Ich versuche es und nehme wenigstens die Verkleidung ab, dann kann ich ja erstmal genauer schauen wo der Piepton herkommt.
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Piepton Skymaster DT 500

    Wenn du die Spule 2-3 mal mit Isolationslack (Kunststofflack) gleichmäßig besprühst, dürfte sich das Problem erledigt haben, wenn tatsächlich die Spule die Ursache war. So habe ich das Problem bei einer gebraucht erworbenen, alten DBox1 auch gelöst.
     

Diese Seite empfehlen