1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Piel kritisiert Web-TV der Verlage - Ärger um "Tagesschau"-App

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der Klage mehrerer Zeitungshäuser gegen die "Tagesschau"-App hat sich die ARD-Vorsitzende Monika Piel kritisch zum Web-Fernsehen von Zeitungsverlagen geäußert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Piel kritisiert Web-TV der Verlage - Ärger um "Tagesschau"-App

    Die gegenseitigen Anschuldigungen, ausgelöst durch die "Tagesschau"-App, zeigen, dass der bestehende Rundfunkstaatsvertrag sowie die flankierenden Mediengesetze, meist Landesgesetze, unzureichend und nicht mehr zeitgemäß sind. Es zeigt aber auch, dass die Verantwortlichen mit dem Thema hoffnungslos überfordert sind. Schon heute werden immer mehr Rechtsnormen durch Gerichte korrigiert.
     
  3. Joseph120367

    Joseph120367 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Piel kritisiert Web-TV der Verlage - Ärger um "Tagesschau"-App

    Schlimm das eine Terroristin wie Monika Piel in so einer einer Position ist.

    Im Internet kann jeder so viel live streamen wie er will,zumindest bis artiklel5gg abgeschafft wird,das jedem garantiert das er frei seine meinung sagen darf.

    Internet ist nun mal kein Rundfunk.
     

Diese Seite empfehlen