1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PID vom EPG auf TP 12,480 ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von donngeilo, 25. Oktober 2005.

  1. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    kann mir jemand die PID für das EPG auf Transponder 12,480 nennen? Insbesondere SAT1?

    Danke und Gruß
    Dirk
     
  2. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: PID vom EPG auf TP 12,480 ?

    Wenn ich mich nicht irre ist das der PCR-PID oder?

    Und der ist doch, wie meistens, gleich dem Video PID.

    Bei Sat.1 = 1791
     
  3. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: PID vom EPG auf TP 12,480 ?

    Und eben genau das meine ich auch.

    Ich habe einen Stream aufgezeichnet und die Gegenstelle (wo der Stream benötigt wird) meinte, der aufgezeichnete Stream würde keine EPG-Daten enthalten. Leider habe ich keine Möglichkeit das hier gegenzuchecken. Kann leider keinen Stream senden und einem Empfänger zuführen.

    Mein Streamanalyser sagt mir zwar sämtliche PIDs die aufgezeichnet werden, gibt aber keinen Aufschluß über EPG-Existenz :-(

    Vielleicht noch andere Meinungen oder Auskünfte?

    Liebe Grüße
    Dirk
     
  4. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: PID vom EPG auf TP 12,480 ?

    EPG kommt immer über die PID 0x12, sofern vorhanden. Dort stehen alle EPG des Betreibers, in diesem Fall für APS (also Premiere, Pro7Sat.1 und ein paar andere).

    Die Frage ist warum sollte man diese kompletten Daten aufzeichnen wollen? Interesanter wäre es imho, nur die relevanten Daten zu speichern.

    whitman
     
  5. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: PID vom EPG auf TP 12,480 ?

    Damit man zum Beispiel eine herstellerseitige Fehlerbehebung an einer Software durchführen kann?

    Liebe Grüße
    Dirk:winken:
     
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: PID vom EPG auf TP 12,480 ?

    Okay, das ist ein sehr guter Grund ;)

    whitman
     
  7. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: PID vom EPG auf TP 12,480 ?

    Ja finde ich auch :p

    Liebe grüße
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen