1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bonn - Es geht um das größte Konjunkturpaket in der deutschen Geschichte: 50 Milliarden sollen für das zweite Konjunkturprogramm der Großen Koalition bereitgestellt werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. achwas

    achwas Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    tv
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    DER KLEINE MANN.Ist doch selbstverständig.
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    Ich dachte, der kleine Mann zahlt keine Steuern?
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    Was Du immer denkst.
     
  5. achwas

    achwas Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    tv
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    Er zahlt noch viel zu wenig.
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.861
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    Die Zeche zahlen natürlich die Steuerzahler! Insofern ist es reichlich albern das die aktuellen Konjunkturpaket Massnahmen oft als "Geschenke" verkauft werden.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    Deswegen ist es gerade am sinnvollsten, all sein Vermögen ins Ausland zu tranferrieren. Bevor da Politiker Gelüste bekommen und die blanke Gier die Konten räumt.
     
  8. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    Niemand zahlt die Zeche. Die Wirtschaft wird brummen, Vollbeschäftigung stellt sich ein, Milch und Honig werden fließen, blühende Landschaften werden entstehen :)rolleyes:), die Rente wird sicher sein und die Steuereinnahmen werden nur so sprudeln...

    Danke Bundesregierung ;)
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    Das hab ich eben im Fernsehen gesehen.
    Die Kreditversicherer versichern nicht mehr. Speziell bei Firmen wie Opel und Ford, Karstadt und Quelle.
    Die Maut kostet arbeitsplätze. Bringt aber 1 Milliarde, kosten tun die arbeitslosen, im ersten Jahr ;), etwas über 700 Millionen, da gibt es noch was abzuschöpfen.


    Nein, das ist alles normal, das war schon immer so. Deutschland geht es gut.
    hopper, kannst die Kohle hier lassen.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Phoenix-Runde: "Wer zahlt die Zeche? - Streit ums Konjunkturpaket"

    Aber klaro. Wenn die Merkel mit meinem Geld für mein Geld bürgt, dann ist mein Geld ganz sicher. Der größte Steuerhinterzieher in diesem Land ist eh der Steinbrück, da würd ich mal ne Menge Geld drauf wetten.
     

Diese Seite empfehlen