1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Bonn - Im Schatten der Finanzkrise hat sich die Große Koalition still und leise darauf geeinigt, das Grundgesetz zu ändern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Na wenigstens wurde das Grundgesetz nicht ganz abgeschafft, dafür gibts ja die EU:
    Nächstes Grundgesetz Update: Streichung des Art. 79 GG. Hier hat eine Ergänzung ja bereits funktioniert: Art. 74a GG.

    Meine Vorschläge für Streichungen:
    Art. 13 Abs. 1 GG

    Da das Grundgesetz bei Gefahr oder zur Gefahrenabwehr völlig sinnlos wird, haben sich die Politbonzen die perfekte Lücke zu nutze gemacht um die Diktatur gepaart mit ein wenig Polizei- und Überwachungstaatseigentschaften umzusetzen. Kaspersky Virus hilft da wohl nix, um die Lücke zu schließen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2008
  3. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Dazu sollte man sich das hier durchlesen:http://diegesellschafter.de/tagebuc...24017106&z2=891b788c6f8b0e1562d26f68ee5b4bee&

     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Unglaublich was hier beschlossen wird. Und das dünne Medienecho dazu ist noch erschreckender.

    Scheinbar schert sich da oben keiner mehr ums Grundgesetz! Dreist, unverschämt und leider auch bezeichnend. :(
     
  5. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Keine Panik, die deutschen Offiziere sind nicht unbegrenzt Obrigkeitshörig. Glaubt mal keiner das der Großteil einen Befehl erteilen würde auf die eigene Bevölkerung zu schießen nur weil es ein paar Politiker die eh nicht zur Verantwortung gezogen werden können es so möchten.
     
  6. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Würdest du dich darauf verlassen? Wozu haben wir dann überhaupt Gesetze wenn die Beamten/Soldaten usw doch so toll sind und wissen was sich gehört.....
    Mit dieser "Begründung" hat BKA-Zierke übrigens auch das BKA-Gesetz schöngeredet, nach dem Motto: Wir überwachen keine Unschuldigen....soso
     
  7. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Beim nächsten Mal bitte ein Grundgesetz machen mit Verbot höherwertiger Gesetze (Stichwort: EU) sowie Grundgesetzänderungen nur per Volksabstimmung.

    Wie lautet der Artikel des GGs, bei dem die Bürger das Recht haben gegen Schäuble&Co. vorzugehen? Ich meine, man muss ja vor Gericht sagen, auf welches Grundrecht man sich nach Ausführung gewisser Tätigkeiten beruft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2008
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Na das ist ja eine tolle Beruhigung! :eek:

    Ich will mich nicht auf das Gewissen einzelner Offiziere verlassen müssen. Die Bundeswehr hat nichts im Inneren verloren! Hat man den bei den Politikern total vergessen warum das im Grundgesetz einmal so reingeschrieben wurde?

    Sind die Politiker alle so merkbefreit? Und alleine schon die Möglichkeit das ein Innenminister die Bundeswehr im inneren nach eigenem Gusto mal eben anordnen kann finde ich erschreckend!
     
  9. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Ja, ich kenne viele verantwortliche und war jahrelang selbst in dem Verein in leitender Position tätig...

    Ansonsten bin ich selbstverständlich bei Euch. Ich bin aus Euren Gründen gegen einen Einsatz der BW im inneren als auch aufgrund der Tatsache das , sollte es wirklich so kommen, die Verantwortung letztendlich nur auf den kommandierenden Offizier und die leitenden Personen vor Ort verschoben werden. Ich gehe nicht davon aus das irgendwer die Schuld an einem "möglichen" Massaker freiwillig auf sich nimmt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2008
  10. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Phoenix-Runde: "Feuer frei - Soldaten als Polizisten?"

    Dann beantworte als Grundgesetz Guru doch bitte mal meine Frage:
    Wie lautet der Artikel des GGs, bei dem die Bürger das Recht haben gegen Schäuble&Co. vorzugehen? Ich meine, man muss ja vor Gericht sagen, auf welches Grundrecht man sich nach Ausführung gewisser Tätigkeiten beruft.
     

Diese Seite empfehlen