1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

phillips 47" lcd zum zocken ??

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Andreas028, 8. Oktober 2008.

  1. Andreas028

    Andreas028 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    247
    Anzeige
    Hallo!
    habe vor mir folgendes lcd gerät zuzulegen :
    Phillips 47 zoll PFL9703D
    sind ca. 120cm diagnale
    hat da jemand erfahrung mit diesem gerät was das zocken angeht ist das zu gross als diagonale?
    habe nun in einem video gesehen das war ein phillips vorgänger der hat extrem grosse verzögerungen gehabt beim shooter turok
    nun binj ich mir nicht mehr sicher ob das gerät für spiele geeignet ist

    vielleicht hat jemand ah so ein gerät oder ein vorgänger und kann mal einen eindruck hier mitteilen
    waee super toll!!
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: phillips 47" lcd zum zocken ??

    wenn du den schon hast, probiers doch selber aus ;)
    dein persönlicher eindruck ist entscheidend

    EDIT: upps überlesen das du dir den erst kaufen willst :cool:
     
  3. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dettenhausen (Kreis TÜ)
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    AW: phillips 47" lcd zum zocken ??

    Hallo, also zumindest die Philips Modelle xxPFL9603 und xxPFL9703 haben über den Modus PC bzw. wenn man HDM Natural Motion und 100 HZ abschält keine nennenswerten Verzögerungen. PC funktioniert bei dieser Einstellung bei meinem 37PFL9603 einwandfrei!
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: phillips 47" lcd zum zocken ??

    So sieht es aus. Besonders bei Videospielen sollte man auf die Bildverschlimmbesserer verzichten. Womöglich hatte der Beispiel-TV noch die Rauschunterdrückung auf volle Stufe. Das gibt dann Nachzieheffekte der besonders üblen Sorte.

    Die Reaktionszeiten der Geräte sind jedenfalls mittlerweile absolut im grünen Bereich. Röhren-Fans werden natürlich trotzdem ein leichtes nachziehen bemerken (wollen).
     
  5. Andreas028

    Andreas028 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    247
    AW: phillips 47" lcd zum zocken ??

    ja, danke erst einmal ich weiss nicht genau welcher phillips das war den ich im video gesehen habe und wenn ich den link noch finde setzte ich ihn hier mal rein aber dort war eine PS3 dran und die verzögerung zwischen dem controller und dem bild auf der "MATSCHEIBE" war sehr krass wenn ich das mal so sagen darf auf jedenfall konnte man deutlich erkennen das dort alle verbesserungen abgeschaltet waren in einem sogenannten GAMEmodus
    wenn ihr sagt der ist ok zum spielen dann werde ich mir ihn holen
    ich bin wirklich sehr angetan von diesem gerät habe ihn bei expert gesehen , einfach der hammer
     
  6. Andreas028

    Andreas028 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    247
    AW: phillips 47" lcd zum zocken ??

    also habe mal gegoogelt und meine zeit verschwendet
    also die befürchtung mit der verzögerung nennt man Input-lag
    und kommt bei den vorgängermodellen vor so stand es im netz
     

Diese Seite empfehlen