1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips und die Folie - Sehr skurril

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von brixmaster, 30. November 2014.

  1. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.490
    Zustimmungen:
    3.339
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Anzeige
    Neukäufer von 3D TV Geräten von Philips mit Rahmenlosen Design sollten Obacht geben, das diese nur Folien beim Installieren des neuen Gerätes abziehen die dafür vorgesehen sind.

    Bei Philips ist die Besonderheit, das die 3D Polfilterfolie, oft nicht im Rahmen eingefasst wurde, und somit als Schutzfolie miss interpretierbar wäre.

    Also nur die Werbeaufkleber abziehen, ansonsten könnte es passieren, das die 3D Funktion nicht mehr nutzbar ist, und ein Austausch der nötigen Teile ist fast Neukaufpreis Wert.
     

Diese Seite empfehlen