1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips sieht Internetfernsehen als Revolution der Mediennutzung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Volker Blume, Technischer Produktmanager Television bei Philips Consumer Lifestyle in Deutschland, hält die Internetfähigkeit von Fernsehern zukünftig als wichtiges Ausstattungsmerkmal.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nachteule

    Nachteule Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Philips sieht Internetfernsehen als Revolution der Mediennutzung

    Na klar, VDSL ist ja schon so verbeitet, außerhalb von Großstädten wirds das auch so schnell nicht geben, also eine sehr wichtige Sache :winken:
     
  3. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Philips sieht Internetfernsehen als Revolution der Mediennutzung

    zwei strassen weiter östlich, sowie nördlich und auch etwas weiter südlich und westlich gibbet vdsl, bei uns nicht :(
    aber das wird für diese paar widgets im fernseher sicherlich auch nicht benötigt werden
     
  4. redroomboy

    redroomboy Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Philips sieht Internetfernsehen als Revolution der Mediennutzung

    wenn ich über meinen lcd-tv ins internet will kann ich das jetzt schon ohne so nen neuen fernseher über meine PS3. und was habe ich davon? NIX! die bedienung ohne tastatur ist wirklich mühselig und schon nach wenigen minuten verliert man das interesse dran. ich kann mich noch an die zeit der internetboxen erinnern über die man so toll über den fernseher surfen konnte und die dann allesamt in müll gelandet sind.. alles nutzloser schnick-schnack. wie wars mal mit nem anstädigen lcd-tv ohne die üblichen krankheiten und gutem bild???
     
  5. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: Philips sieht Internetfernsehen als Revolution der Mediennutzung

    für mich ist das internet eine qualitätsbremse für video und audio! wie man da von "revolution" sprechen kann, ist mir nicht ganz klar. aber revolution kann ja auch im negativen sinne gemeint sein, da würde es auch viel besser passen! :winken:
     
  6. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: Philips sieht Internetfernsehen als Revolution der Mediennutzung

    na ja ist doch praktisch, bei so einem projekt können die fernseh-hersteller dann das schlechte bild allein dem internet in die schuhe schieben. ;)
     

Diese Seite empfehlen