1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips Servicemenü

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von LeGrand, 10. Mai 2003.

  1. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Anzeige
    Ich habe ein Philips 29PT9005, 3 Jahre alt. Die Kisssenentzerrung war von Anfang an nicht sonderlich gut eingestellt, senkrechte Linien laufen oben etwas zusammen. Ich war aber zu faul, das Gerät zurückzutragen breites_
    Was mich jetzt stört, das Bild ist auch etwas zu breit. So richtig gemerkt hab ich das erst am TuxText... Gerne möchte ich es selbst einstellen und habe auch eine Anleitung, wie man sich die benötigten (Pronto RC5) Servicecodes selbst machen kann. Den Softwarestand des TV hab ich mal ausgelesen mg21e13,3_02311 das hat funktioniert. Aber mit der einzugebenden Pin auf der TV Fernbedienung komme ich nicht in das Servicemenü des Fernsehers. Wer weiss die richtige Pin und kann mir helfen ? Einen Servicestecker zum hardwaremässigen Erreichen des TV Servicemenüs hab ich nicht und möchte ich auch nicht nehmen.

    Edit ON
    http://home.hccnet.nl/m.majoor/index.htm
    die Seite hatte ich aus dem TuxBox-Forum...
    062596 und alle anderen Pin zig mal probiert...
    Edit OFF

    <small>[ 10. Mai 2003, 18:07: Beitrag editiert von: LeGrand ]</small>
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    062596 dann "i+" oder "OSD"
    schön mit Ruhe drücken
    ansonsten den link oben
     
  4. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Den Topic vorher hatte ich gelesen.
    Auch die holländische Website.
    Und die Drückanleitung ausgedrückt äh ausgedruckt, damit ich sie vorm Fernseher immer mal lesen kann, wenn mir mal nach Drücken zumeu ist... Und auch den Tipp, den VT mal vor dem Drücken einzuschalten damit man sieht, ob der TV die Eingaben richtig annimmt mal ausprobiert.
    Ich drücke und drücke und drücke breites_
    mal in Ruhe ... mal nicht in Ruhe ...und meine Fernbedienung hat eine prima erkennbare i+ Taste ...
    habe mal ein Mail nach Holland geschickt, weil ich Montag wieder ins Geschäft muss und nicht mehr drücken kann...
    Also vielen Dank und nichts für ungut. l&auml;c

    <small>[ 11. Mai 2003, 11:59: Beitrag editiert von: LeGrand ]</small>
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Dann gehe mal in den Videotext und mache es noch einmal.
    So ging es bei mir.
     
  6. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Mit VT gestern schon probiert, steht ja in der Anleitung vom Holländer drin.
    Ich kann ja heute nachmittag nochn bissle drücken, aber wenn ich dann im Menü sein sollte, muss ich die Bildbreite sofort finden, falls es mit der Normal-FB geht, denn dieses Ereignis wird sich ja wahrscheinlich in endlicher Zeit nicht wiederholen, falls es denn je eintreten sollte.
    edit Habe es eben nochmal probiert kein Zweck edit

    <small>[ 11. Mai 2003, 13:08: Beitrag editiert von: LeGrand ]</small>
     
  7. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Doppelposting bitte löschen

    <small>[ 12. Mai 2003, 12:15: Beitrag editiert von: LeGrand ]</small>
     
  8. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    x

    <small>[ 12. Mai 2003, 12:22: Beitrag editiert von: LeGrand ]</small>
     
  9. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Is mal gut, das ich nicht auf euch gehört habe mit dem in Ruhe drücken sonst wäre hier noch der Nervenarzt gekommen... l&auml;c


    The 062596 'method' only works for newer software versions.
    You can use the following alternative methods:
    . shorting the service pins inside the TV (never recommended)
    . using the special remote control codes (as described on the 'TV: Service
    mode remote control codes'). For this you need a special remote control
    (Dealer Service Tool) or you can use a programmable remote control (like the
    Pronto), which you program with the codes listed in the table on the same
    page. Alternatively you can build a remote of your own (see 'Projects: Remote
    control' for this).

    Best regards,
    Marcel Majoor


    Aber welchen RC5 Code muss ich denn nun nachbilden um den Servicemode einzuschalten ?
    Da werde ich nicht draus schlau...
    In der Tabelle für die Service FB sind doch mehrere ....

    http://home.hccnet.nl/m.majoor/tv__service_mode_remote_control_codes.htm

    DEALER RC5 10 26 15
    RC5 16 7 20
    RC5 21 92 225
    RC5 31 2 5
    RC5 31 2

    oder les ich das falsch.. muss ich die alle probieren ?

    Wie man die mit dem Pronto - Programm erzeugt is mir schon klar...

    <small>[ 12. Mai 2003, 12:22: Beitrag editiert von: LeGrand ]</small>
     
  10. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Ich würde sie einfach probieren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da grossartig was passieren kann. Im Zweifel: Frag doch den Holländer mal über seine Internetseite. Der kennt sich anscheinend ja recht gut aus.
    Hast Du schon mal, wie jemand in dem anderen Thread, versucht beim TV-Händler so eine Servicefernbedienung (vielleicht gegen ein kleines Entgelt) auszuleihen?
    Wie auch immer: Wenns am Ende so oder so klappt: Nix aktivieren, was im Menü deaktiviert ist. Und wichtig: Die Anfangswerte für die Bildgeometrie aufschreiben, wenn Du Dich beim Einstellen verzetteln solltest...
    Viel Glück!
     

Diese Seite empfehlen