1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von tomies, 1. Januar 2007.

  1. tomies

    tomies Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo,

    Ich besitze einen Philips 16:9 92cm 100Hz Röhren Fernseher. Die Tage ist mir aufgefallen das im linken unteren Eck leichte rötliche verfärbungen auftreten. Kann man hier etwas dagegen tun? z.B. gewisse Kontrastbilder hintereinanderabspielen etc.? oder muss ich damit leben?


    Danke Tommy
     
  2. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Oder nach in der Nähe befindlichen Dauermagneten suchen.(Lautsprecherboxen in der Nähe können auch solche Wirkung hervorrufen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2007
  3. tomies

    tomies Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Danke für die schnelle Antwort.

    Boxen sind in diesem Bereich nicht die hängen an den oberen Ecken des Fernsehers und in den oberen Ecken ist das Bild einwandfrei.
     
  4. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Bei Geräten dieser Größenordnung ist es nicht so leicht den Aufstellplatz zu wechseln, könnte aber Zweifel ausräumen, ob nicht doch ein Magnetfeld in der Nähe ist.
     
  5. tomies

    tomies Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Werd ich bei Zeiten testen. Und sonst kann man nichts unternehmen sonst wäre es ein defekt der Röhre?
     
  6. Compifan

    Compifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Lüdenscheid
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Probier mal eine Nacht den Netzstecker zu ziehen.
    Änliches Problem hatte ich mal mit meinem 100HZ Panasonic, ich glaube so
    wird die Bildröhre je nach Gerät entmagnetisiert.
     
  7. tomies

    tomies Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Danke werde das gleichmal probiern. Werde dann berichten
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Nein, nicht vom ziehen des Netzsteckers, sondern immer beim einschalten des Gerätes.

    Gruß Gorcon
     
  9. tomies

    tomies Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Hilft leider nicht der Fernseher war bis jetzt vom Netz und die verfärbung ist noch immer da.
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Philips Röhre im Eck leicht verfärbt. Was tun?

    Wahrscheinlich die Entmagnetisierung defekt
     

Diese Seite empfehlen