1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips Problem tatsächlicn nicht zu beheben

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Frank M, 29. August 2001.

  1. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Anzeige
    Hallo an alle D Box geschädigten ;)

    Also Ich treibe mich ja nicht oft hier rum und desshalb kann es gut sein das meine mitteilung hier schon sehr oft gepostet wurde...falls es so sein sollte seht es einfach als zusätzliche bestätigung an ;)

    Ich hatte wie so viele andere auch das Problem mit der Fernbedienung bei meiner Philips Box.

    Ich schickte Sie ein,bekam heute eine nagelneue Philips Box zurück und siehe da...genau der selbe Fehler schon wieder :(

    Anruf bei PW brachte folgendes:

    Der Fehler ist nicht zu reparieren und wird wenn überhaupt mit der nächsten Software behoben.

    Toll :(

    Der Typ bei PW sagte noch das Beta research schon die ersten beiden Termine für die neue Soft überschritten hätte und das Sie nun überfällig wäre,also es ist bald soweit...lassen wir uns überraschen.

    Also falls jemand von euch Probleme mit der FB haben sollte erspart euch das einschicken da ist nichts zu machen,wartet auf die neue Soft.

    Ein Umtausch der Philips z.b in eine Sagem oder Nokia ist laut PW nicht möglich und wird nur in Ausnahmefällen genehmigt (abhängig von der Laune dessjenigen der darüber entscheidet) :(

    Gruß
    Frank
     
  2. shambler

    shambler Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Nussdorf
    Also meine Philips wird umgetauscht, wenn der Service-Techniker das Diseq Umschaltproblem bestätigt. Meine SAT-Anlage funzt zwar einwandfrei, doch erst ein Techniker (der PW viel Geld kostet) muß das erst bestätigen.
     
  3. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    @FrankM
    Hallo,
    ich habe das Problem so gelöst, das ich 2 Lagen Tesafilm über die Sendediode der Fernbedienung geklebt habe, seitdem ist das problem nicht mehr Aufgetreten. Kannst es ja mal Probieren. Wieviel Lagen du brauchst, musst du testen.

    mfg Norbert
     
  4. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Hmmmmm.... da hat man so viel von "Softwareproblem" gehört und ist gar nicht auf die Idee gekommen, zu basteln... mal schauen. Andere Abhilfen oder Erfahrungen bekannt?
     
  5. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hi Norbert

    Interessant...nur zu blöde das Ich kein Tesafilm im Hause habe ;)

    Ich werde es aber auf alle Fälle ausprobieren!

    Danke
    Gruß
    Frank
     

Diese Seite empfehlen