1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips LCD 42 PFL7404 H

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Cherry87, 19. August 2010.

  1. Cherry87

    Cherry87 Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bin schon seit längeren auf der Suche nach einem LCD-Fernseher, jetzt bin ich auf den obengenannten Philips gestoßen.
    Hat vielleicht jemand so einen Fernseher zu hause und kann mir vielleicht seine Erfahrugen mitteilen?

    Was hat eigentlich Philips allgemein für einen Ruf?

    Gruß
    Fabian
     
  2. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H

    Hi
    Ist nur was für Fanboys, also Philips meine ich. Aber da kann sicher GitcheGumme mehr zu beitragen.:D
     
  3. atan

    atan Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H

    Hallo,

    da ich Philips als besten Hersteller in diesem Preissegment befinde habe ich auch schon ein paar Philips Geräte gehabt. Der 42PFL7404 war mein voriges Gerät. Ich war sehr zufrieden damit, habe es nur wieder verkauft weil es inzwischen einen Nachfolger mit LED Hintergrundbeleuchtung gibt.

    Aus dem Grund würde ich dir, von einem Auslaufmodell abraten, nimm gleich den Nachfolger (46PFL5605) der läuft jetzt seit 10 Wochen zu meiner höchsten Zufriedenheit. Auch die Preise dürften sich nicht weit auseinander bewegen, werden so zwischen 1000 und 1300 liegen und damit bekommst du auch einen Bildschirm mit 46" (42" gibt es bei den modernen Geräten nicht mehr).

    Ich hoffe dir etwas geholfen zu haben.

    Gruß
     
  4. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H

    Der Nachfolger vom 7404 ist aber nicht der 5605 :winken:
    Das eine ist die 7er Serie das andere die 5er Serie !!

    Und unter der 7er Serie sollte man eh keinen Philips kaufen :cool:



    mfg fibres73
     
  5. Cherry87

    Cherry87 Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H


    Erst mal Danke für deinen Beitrag.
    Das Problem bei mir ist halt, dass ich nicht mehr wie 800€ ausgeben möchte und ich habe für dieses Modell einen Sonderpreis von 745€ bekommen.
    Das zweite Problem ist, dass wir so eine neue Wohnzimmerwand haben, in die nur ein max. 42" Fernseher reinpasst:(
    Wie du schreibst, warst du quasi vollkommen mit dem Fernseher zufrieden, vom Bild und vom Sound her?
    Noch eine Frage und zwar habe ich einen digitalen Receiver von Telestar, genaue Bezeichnung ist Teledigi S1, den kann ich doch problemlos an diesen Fernseher anschließen? (Satschüssel)
     
  6. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H

    Klar kannst Du den problemlos anschließen (per analog Scart)

    Aber willst Du wirklich ernsthaft den neuen Full HD LCD mit einen "alten" Sat-Receiver
    verwenden der nur nen Scart Ausgang hat ???
    Das wäre "Perlen vor die Säue" wie man so schön sagt !!

    Mein Tipp: unbedingt einen HD Sat Receiver kaufen !!!
    Brauchbare Geräte gibt es schon für ca 100€



    mfg fibres73
     
  7. Cherry87

    Cherry87 Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H


    Ohh, das mit dem HD hab ich gar nicht gewusst, kenn mich da leider nicht wirklich damit aus:(, Danke dafür!!
     
  8. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H

    Kein Problem :)

    So einen LCD/Plasma "füttert" man am Besten mit digitalen Signalen !!
    Sonst wirst Du seeeehr enttäuscht über das Bild sein !!

    Dein alter Sat Receiver hat nur einen analogen Scart Ausgang.
    Das ist für die alten Röhrenfernseher gut gewesen.

    Hier mal ein Beispiel für einen recht guten und preiswerten HD Sat Receiver bei dem Du sogar per externer USB Festplatte aufnehmen kannst:

    Klick mich


    mfg fibres73
     
  9. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H

    Ich hatte den 42 PFL7404 kurz hier, weil der mich auch mal interessierte.
    Aber weder Bild,Menü noch Haptik haben mich überzeugt und so ging er in den Widerruf.

    Schau Dir mal die Toshiba xv Serie an.
     
  10. Cherry87

    Cherry87 Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Philips LCD 42 PFL7404 H

    Hast du selbst so einen Receiver von dieser Marke?
    Ich persönlich schwör ja auf Telestar, hab meinen Digitalen mittlerweile glaub 5 Jahre und sogar noch die Originalfernbedienung, hatte vorher einen von Kathrein und der hielt nicht mal 2 Jahre:wüt:


    Was haltet ihr generell von Samsung, weil viele sagen ja, dass die vorallem gute Handy´s und LCD-Fernseher bauen können:)
     

Diese Seite empfehlen