1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips (Kaufberatung)

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von peymanmr, 12. September 2008.

  1. peymanmr

    peymanmr Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    nach sehr lange Recherche habe ich mich für Philips entschieden und möchte Philips 42PFL7403D bestellen.
    Allerdings gibt es seit Gestern beim Saturn der Philips 42PFL5603D für 850,- €.
    Welche davon könnt Ihr mir empfehlen 7403 mit 100Hz oder 5603.
    Ich möchte auch Laptop an LCD anschliessen.
    Ich habe eine Auflösung von 1680x1050. Bei 7403 hat er ein unterstütze Bildschirmauflösung in Computerformat bis 1920 x 1080p, 60 Hz und 5603 kann nur 1024 x 768 bei 60, 70, 75, 85 Hz.

    Vielen Dank schonmal im voraus
     
  2. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Philips (Kaufberatung)

    Dann solltest Du unbedingt mit deinem Laptop in einem Laden einen Test machen!
    Viele Philips TV`s können nicht mit jedem PC bzw. Grafikkarte.
     
  3. peymanmr

    peymanmr Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Philips (Kaufberatung)

    das ist natürlich auch ein Möglichkeit.
    Und was hält Ihr allgemein von Philips???
     
  4. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Philips (Kaufberatung)

    Das ist natürlich eine sehr schwammige Frage!
    Ich habe selber einen 47PFL9732D/10 mit dem ich seit November sehr zufrieden bin! Der spielt aber in einer teureren Liga.
    Mein neuer Laptop macht daran auch keine Probleme, andere Philips-Modelle hatte ich damals nicht getestet,habe auch so drei Monate gebraucht um den richtigen zu finden.
    Gib einfach mal im HIFI-Forum die genaue Bezeichnung deiner Favoriten ein, da kannst Du lesen was die Besitzer der entsprechenden Geräte zu sagen haben.
    MfG, C.
     

Diese Seite empfehlen