1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Teido, 7. November 2005.

  1. Teido

    Teido Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    154
    Anzeige
    Hi,

    habe das Gerücht aufgefangen, dass der o.g. HDD-DVD-Rekorder als erster Dolby Digital 5.1 auf DVD aufnehmen wird.

    Er soll wohl im Januar erscheinen.

    Auf der Seite von Philips habe ich keine Hinweise gefunden.

    Weiss von Euch jemand näheres??

    Gruß, Teido
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

    Das Gerät sollte schon vor 1-2 Jahren erscheinen. Ob es jemals das Licht der Welt erblickt, ich bzweifle es.
     
  3. Teido

    Teido Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    154
    AW: Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

    Es wird aber tatsächlich mitlerweile in mehreren OnlineShops angeboten.

    Denke daher ist die Frage nicht mehr ob, sondern wann es erscheint.

    .... und ob eben tatsächlich auch auf der DVD 5.1-Kanäle aufgenommen werden.
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.409
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

    In Online Shops war es damals auch schon eingetragen, obwohl noch überhaupt kein Liefetermin in Ausicht war. (Genaudas gleiche "Spielchen"wie mit der Dreambox 7000C, die nie das Licht der Welt erblickte aber in etlichen OnlineShops angeblich verfügbar war.

    Gruß Gorcon
     
  6. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Ort:
    Kitzscher
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

    In der aktuellen AVF- Bild (12/05) ist auf der Seite 10 das Gerät von Philips, der "Cineos DVDR 9000H" abgebildet. Er soll auch Dolby Digital 5.1 aufnehmen können... Preis lt. Hersteller ca 1300€, Anschlüsse: HDMI, 2*Scart, S-Video und DV- Eingang (digitaler Camcorder).
    (Die "Zeitung" :( hatte ich gleich nach der Entnahme der DVD entsorgt... aber der Inhalt des Papierkorbes ist noch nicht geleert wurden...)

    Gruss René
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

    Und nun sollte jeder in sich gehen und mal grob ausrechnen, was das kosten würde, dieselbe Funktionalität auf Basis eines handelsüblichen PCs zu realisieren.

    Gag (der seit Anfang an DD 5.1 aufnehmen und auf DVD brennen kann)
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

    Und dann auch noch mit einer besseren Bildquallität (weil die Orginalquallität), mit allen Audiospuren und evtl. sogar Untertiteln :)

    cu
    usul
     
  9. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Ort:
    Kitzscher
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

    Selbst wenn das Gerät "nur" die Hälfe kosten würde, ich kaufe so etwas auch nicht...

    (mein PC und eine d-box2 ist für mich derzeit das beste Aufnahmegerät :) )

    Gruss René
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Philips DVDR 9000 mit 5.1 Aufnahme auf DVD??

    Meine Rede.
     

Diese Seite empfehlen