1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips DSR 9001 Probleme bei HDMI

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von michi63, 8. Februar 2007.

  1. michi63

    michi63 Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    vielleicht kann mir jemand helfen. Habe gestern meinen Premiere Receiver von Philips bekommen. Habe ihn gleich mit dem mitgelieferten Kabel am HDMI Port meines Toshiba LCD angeschlossen. Startseite und Einstellungen werden über die HDMI Verbindung ohne Probleme angezeigt. Das Problem beginnt wenn ich Premiere HD einschalte.:confused: Über den HDMI Anschluss kommt außer Schnee nichts an. Schalte ich aber am Receiver auf DVI Ausgang kommt zwar ein Bild aber der Ton läuft über Anlage. Einstellungen mit der Auflösung habe ich schon alle probiert. Ist das Bild über DVI überhaupt mit HDTV Qualität zu vergleichen.
    Vielen Dank für eure Hilfe
    michi63
     
  2. wasumba46

    wasumba46 Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Philips DSR 9001 Probleme bei HDMI

    Hallo,

    habe gleiche Gerätekonstellation und die gleichen Probleme!
    Habe zum Testen seit heute noch einen Humax, allerdings noch nicht angeschlossen. DVI ist auch HDTV!
    Hab das noch garnicht probiert. Melde mich wieder, wenn der Humax funzt.
    Zum Ton fällt mir noch ein, dass der Toshi mit dem Chich-Kabel angeschlossen werden muss, dann sollte der Ton über den Toshi kommen.

    MFG Rene
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2007
  3. MaddinV

    MaddinV Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: Philips DSR 9001 Probleme bei HDMI

    Hallo,

    sind die HDMI Anschlüsse HDCP tauglich?

    Das HD Ready Symbol wurde weit vor dem Kopierschutz HDCP erfunden und erst nachträglich in die HDReady Richtlienien mit eingebunden.

    Falls der Sender Discovery HD (der ohne HDCP gesendet wird) einwandfrei funktioniert würde ich den fehler auf den Fernseher zurückführen.

    wie wasumba46 schon sagt: DVI ist ein reines Bildsignal der Ton muss immer extra verkabelt werden in der regel ist immer ein 3,5mm Klinke oder ein Chinch (rot/weiß) Eingang neben den DVI Eingang am TV. Falls am Receiver kein Tonausgang geschaltet wird beim HDMI Betrieb (ist ja Bild und Ton) einfach einen Scart Adapter auf Chinch (wichtig er muss Output können) benutzen.


    Gruß

    Maddin
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2007

Diese Seite empfehlen